Jobdetails

Titel

Head of Supply Chain Management (m/w)

Dienstort Großraum Wien/Linz/Graz Unternehmen Amrop Jenewein
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 130.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Wir sind ein österreichisches, sehr erfolgreiches Unternehmen aus der produzierenden Industrie. Eingebettet in einen internationalen Konzern sind wir Marktführer in unserer Branche. Aufgrund der Vielzahl unserer österreichweiten Standorte erweist sich unsere Logistik als äußerst komplex. Um unsere Kunden noch effizienter mit unseren hochwertigen Produkten beliefern zu können, sind wir gerade dabei, das hohe Maß an Dezentralisierung zu minimieren und eine integrierte Supply Chain mit End-to-End-Fokus zu etablieren. Zur Führung dieser spannenden Entwicklung suchen wir eine/n

Head of Supply Chain Management (m/w)
Produzierendes Unternehmen

In dieser herausfordernden Aufgabe verantworten Sie gesamthaft unsere Logistik und alle dazugehörigen Prozesse. Im Zuge der Neuausrichtung dieses Bereiches definieren Sie die langfristige Strategie einer integrierten, State-of-the-Art Supply Chain und stellen deren Umsetzung mithilfe eines aussagekräftigen Kennzahlensystems sicher. Bei der Operationalisierung werden Sie von Ihrem Team von mehreren Hundert Mitarbeitern österreichweit unterstützt. Durch ständige Marktbeobachtung können Sie Struktur- und Prozessoptimierungen kontinuierlich vornehmen und tragen so maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens bei.

Neben einem abgeschlossenen Studium, idealerweise mit Logistikschwerpunkt, verfügen Sie über langjährige Führungserfahrung im SCM im Bereich der produzierenden Industrie. Ihr tiefgehendes Verständnis für integrierte Supply Chain Prozesse gepaart mit Ihrem E2E-Denkvermögen konnten Sie bereits in komplexen Logistikstrukturen unter Beweis stellen, idealerweise im Branchenumfeld Handel oder produzierende Industrie mit herausfordernder Logistik und Konsumentennähe. Zudem überzeugen Sie durch Ihren strategischen Weitblick, Ihr internationales Mindset und unternehmerisches Denken. Hohe Prozessorientierung und exzellente Englischkenntnisse setzen wir voraus.

 

Der Dienstort ist im Großraum Wien/Linz/Graz frei wählbar. Unser Kunde bietet ein Jahresbruttogehalt ab EUR 130.000 abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Mag. Sandra Schrögenauer!
Amrop Jenewein, Dr.-Karl-Lueger-Platz 5, 1010 Vienna, Austria,
z.H. Mag. Sandra Schrögenauer T +43 1 403 08 28 87
E sandra.schroegenauer@amropjenewein.at   www.amropjenewein.at
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Head of Supply Chain Management (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden