Jobdetails

Titel

MitarbeiterIn im Bereich Büro (Finanz / EDV / Personal)

Dienstort Wien Unternehmen Verein Sprungbrett
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.054,40 € /brutto Jetzt bewerben


Der Verein sprungbrett ist eine Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen sowie Träger verschiedener Projekte zum Thema Mädchen-Beruf-Zukunft in Wien. Ein Team von 48 Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Quellberufen bietet innovative Angebote für Mädchen, Eltern und Unternehmen.

www.sprungbrett.or.at
sucht

1 MitarbeiterIn im Bereich Büro (Finanz / EDV / Personal)
25 Wochenstunden
ab Oktober 2017

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Förderabrechnungen
  • Mitarbeit in der Buchhaltung und im Projektcontrolling
  • Bestellwesen, Einkaufsorganisation und Recherche
  • Unterstützung Personalwesen
  • Interner EDV-Support
  • Schnittstelle zur externen EDV-Betreuung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (idealerweise HAK)
  • Ausgezeichnete Buchhaltungskenntnisse und Affinität zu Zahlen
  • Know-How zu Personalverrechnung
  • Genaue, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im NGO-Bereich von Vorteil
  • Interesse an feministischen Zusammenhängen und Freude am Arbeiten im Team

Gerne würden wir eine MitarbeiterIn nach dem Behinderteneinstellungsgesetz anstellen.

Rahmenbedingungen

  • Anstellung 25 Wochenstunden
  • Entlohnung nach SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 6, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mindestens 2.054,40 € brutto (auf Basis von 38 Wochenstunden).

Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen und vielfältigen Tätigkeit haben und gerne in einem multiprofessionellen Frauenteam arbeiten möchten, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 3.8.2017 an:

Verein sprungbrett
Hütteldorfer Straße 81b, Stiege 1, 2. Stock, Tür 4, 1150 Wien,
bewerbung@sprungbrett.or.at, z.H. Mag.a Brigitte Rauscher


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


sprungbrett wird aus den Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien, der Frauenabteilung der Stadt Wien, des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen, des Bundesministeriums für Familien und Jugend, des Sozialministeriumservice und des waff – Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds finanziert.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
MitarbeiterIn im Bereich Büro (Finanz / EDV / Personal)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden