Jobdetails

Titel

FachmitarbeiterIn Projekt- und Qualitätsmanagement (17/07/KA)

Dienstort Wien Unternehmen Fonds Soziales Wien
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 44.331,84 € /brutto Jetzt bewerben


Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für die Stabsstelle Organisationsentwicklung suchen wir zur Verstärkung des Teams ab sofort eine/n

FachmitarbeiterIn Projekt- und Qualitätsmanagement
(17/07/KA)

Was erwartet Sie:

  • Sie sind zentrale/r AnsprechpartnerIn für alle Projekte des FSW und betreuen das Projektportfoliomanagement
  • Sie beraten und leisten (methodische) Unterstützung der Projektleitungen insbesondere in Bezug auf die Planung, Koordination von Schnittstellen und das Projektcontrolling inkl. Reporting
  • Sie sind für die Organisation, Bereitstellung und Anpassung der Methoden und Instrumente für das Projekt- und Portfoliomanagement verantwortlich
  • Sie erarbeiten und setzen definierte Arbeitspakete im Rahmen von Zertifizierungsprojekten und zur Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems selbständig um
  • Sie sind die/der AnsprechpartnerIn für Qualitätsbeauftragte in QM-relevanten Fragestellungen, Sie prüfen QM-relevante Dokumente aus anderen Organisationseinheiten und führen interne Audits durch
  • Sie betreuen das Risikomanagement mit Risikobetrachtung und -bewertung auf Organisations- und Prozessebene

Was erwarten wir:

  • Matura und Berufserfahrung oder FH/UNI mit Ausbildung in Projektmanagement, Qualitätsmanagement und/oder Risikomanagement
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie im Umgang mit Projektplanungsmethoden und -werkzeugen, Erfahrung in der Leitung von Projekten ist Voraussetzung, eine Projektmanagementzertifizierung von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Qualiätsmanagement insbesondere in der Durchführung von Audits
  • Kenntnisse von Moderations- und Präsentationstechniken
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse

Was tun wir für Sie:

  • Wir sorgen dafür, dass Ihr fachliches Wissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm)
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifisches Angebot
  • Wir stellen  1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 44.331,84 - 49.968,24 Jahresbrutto (40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien

Sie möchten das Team der Stabsstelle Organisationsentwicklung unterstützen und gemeinsam die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
FachmitarbeiterIn Projekt- und Qualitätsmanagement (17/07/KA)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden