Jobdetails

Titel

Leitung Finanzbuchhaltung (w/m)

Dienstort Norden von Wien Unternehmen UNIQUECONNEXXXION Consulting OG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 75.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


LEITUNG FINANZ-

BUCHHALTUNG (w/m)

VOLLZEIT

Im Auftrag unseres Kunden - ein international tätiges Industrieunternehmen im Norden von Wien - suchen wir nach einer dynamischen und motivierten Leitung im Bereich der Finanzbuchhaltung (w/m) mit hoher Projektverantwortung. Das ist Ihre Karrierechance!

aufgaben

Ihre Aufgaben.

  • Leitung der Finanzbuchhaltung mit dzt. 4 Personen
  • Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Verantwortung der Finance-Prozesse (u.a. der CEE-Töchter)
  • Erstellung von Steuererklärungen und Behandlung von steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Herausfordernde Projekttätigkeiten
  • Budgetierung, Planung und Prozessentwicklung
  • Ansprechpartner für externe Partner (Wirtschaftsprüfer etc.)

 

profil

Ihr Profil.

  • Abgeschlossenes kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit Führungserfahrung
  • Sehr gute Bilanzierungskenntnisse (Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil)
  • Gutes Business-Englisch
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse und solider Umgang mit Excel
  • Ca. 10 % Reisetätigkeit
Vorteile

Ihre Vorteile.

  • Jahresbruttogehalt ab EUR 75.000,- mit Bereitschaft zur Überzahlung
  • Gestaltungsmöglichkeit im internationalen Umfeld
  • Langfristige Position in einem stabilen Unternehmen
  • Eigenverantwortlicher, interessanter Aufgabenbereich

Ihre Bewerbung wird vertraulich behandelt. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen mit der Referenz UC-0707 an jobs@uniqueconnexxxion.at.Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! Margit Grünling oder Evelyn Zezula: Tel. 01/522 15 13-0 – Ihre UNIQUE CONNEXXXION.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leitung Finanzbuchhaltung (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden