Jobdetails

Titel

Specialist IT Infrastructure Analyse m/w

Dienstort Graz Unternehmen AVL List GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 33.600,00 € /brutto Jetzt bewerben


AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

 

Specialist IT Infrastructure Analyse m/w

 

Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters): Graz

Abteilung: - nicht zugeordnet


Als Teil der Abteilung IT Infrastruktur der AVL IT sind Sie verantwortlich für die Planung, Koordination und Umsetzung von Softwareverteilung, der Betriebssystembereitstellung und der Standardisierung der Client Infrastruktur in der globalen AVL IT Infrastruktur.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der System Center Configuration Manager Umgebung (SCCM)
  • Erstellung und Wartung von Windows Betriebssystemsequenzen
  • Erstellung von Softwarepaketen für die Verteilung mittels SCCM und Intune
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Software Virtualisierungslösung
  • Automatisierung durch Scripting
  • Group Policy Management
  • Mobile Device Management mit Intune

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Mind. zweijährige einschlägige praktische Erfahrung im Bereich SCCM
  • Sehr gute Active Directory Kenntnisse sowie Grundkenntnisse in Exchange 2013 und 2016
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und Windows 7 und 10
  • Fundierte Kenntnisse in Scripting (z.B. PowerShell, T-SQL, JavaScript, VB)
  • Fundierte Kenntnisse mit App-V, Citrix und GPOs
  • Kenntnisse in Microsoft Cloud Services (O365, Azuer AD, RMS, Intune)
  • Kenntnisse in den Bereichen Microsoft IIS, HTML, XML
  • Microsoft Zertifizierungen wünschenswert
  • Analytische Arbeitsweise
  • Gute Team und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Jahresbezug:
Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 33.600,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Ihre Vorteile
Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

 

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Specialist IT Infrastructure Analyse m/w

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden