Jobdetails

Titel

Mitarbeiter/in Arzneimittel - Analytik

Dienstort Absam Unternehmen Pharm. Fabrik Montavit Ges.m.b.H.
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.009,79 € /brutto Jetzt bewerben


Montavit entwickelt, produziert und vertreibt Arzneimittel weltweit in 60 Ländern. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Kontrolllabor eine/n

Mitarbeiter/in Arzneimittel - Analytik

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in oder in biomedizinischer Analytik und haben gute Kenntnisse oder Erfahrung  in instrumenteller (HPLC) und chemisch- physikalischer Analytik. Sie können Winword / Excel und verfügen über Grundkenntnisse in Englisch.

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie genaues, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Instrumentelle Analytik, insbesondere HPLC und GC
  • Durchführung von chemisch- physikalischen Analysen
  • Dokumentationskontrolle
  • Prüfmittelüberwachung und Dokumentation

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter pharma@montavit.com

oder per Post an
Pharm. Fabrik Montavit Ges.m.b.H., 6060 Absam, Salzbergstraße 96

Einstufung im Kollektivvertrag Angestellte der chem. Industrie in Verwendungsgruppe II, Mindestgehalt 2.009,79 € brutto, Überzahlung je nach Qualifikation möglich.

Pharm. Fabrik Montavit Ges.m.b.H., 6067 Absam, Salzbergstraße 96

ähnliche Jobs

;
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter/in Arzneimittel - Analytik

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden