Jobdetails

Titel

Qualitätsmanagement (m/w)

Dienstort Österreich Unternehmen DUFTNER & PARTNER Unternehmensberatung, Personalmanagement
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 45.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von DUFTNER & PARTNER Unternehmensberatung, Personalmanagement




Unser Auftraggeber hat sich in der Sparte Medizintechnik seit vielen Jahrzehnten als Teil eines internationalen Konzerns sehr erfolgreich positioniert.

Im Zuge weiterer Expansionsschritte eröffnet sich in der skizzierten Spezialisten-Funktion für eine engagierte Persönlichkeit eine höchst interessante und spannende berufliche Perspektive:

Qualitätsmanagement (m/w)

  • Überwachung und Weiterentwicklung der bestehenden Qualitätsmanagementsysteme
  • Kontinuierliche Durchführung von System- und Prozessaudits
  • Bearbeitung von Qualitätsreklamationen
  • Mitarbeit in firmenübergreifenden Qualitätsprojekten und Unterstützung der Unternehmensleitung bei qualitätsrelevanten Entscheidungen und regulatorischen Fragestellungen

Für diesen Verantwortungsbereich sprechen wir Personen an, die eine fundierte Ausbildung im technischen Bereich (Physik, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.) aufweisen und sich in dem skizzierten Aufgabenbereich mit entsprechenden Kenntnissen (ISO 9001 / 13485) bereits beruflich qualifiziert haben. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke gepaart mit Teamorientierung (interkulturelle Zusammenarbeit im Konzernverbund) und routinierte Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Bruttojahresgehalt ca. € 45.000,- (das tatsächliche Einkommen definiert sich aus Ihrer beruflichen Vorerfahrung).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an office@duftner.at (Kennzahl 2534 ST) und machen Sie gerne in einem persönlichen und vertraulichen Gespräch mit näheren Details vertraut.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Qualitätsmanagement (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden