Jobdetails

Titel

Lektoratsstellen an Universitäten im Ausland

Dienstort Irland, Tschechien, Ungarn Unternehmen Österreichische Austauschdienst GmbH | ICM - Zentrum für Internationale Kooperation & Mobilität
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt bewerben


Die Österreichische Austauschdienst-GmbH (OeAD)
sucht Interessent/innen für folgende Lektoratsstellen an Universitäten im Ausland:

Wir suchen Bewerber/innen mit MA/Mag.- Abschluss einer geistes-/kulturwissenschaftlichen Studienrichtung sowie mit einschlägigen Qualifikationen zum Unterricht der deutschen Sprache / österreichischen Literatur / österreichischen Landeskunde.

Die ausgeschriebenen Stellen werden auf Basis eines lokalen Anstellungsverhältnisses zusätzlich durch die OeAD-GmbH in Form eines Post-Graduate-Stipendiums gefördert.

Die Förderung durch die OeAD-GmbH erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Eine Bewerbung muss den allgemeinen Richtlinien des Lektoratsprogramms entsprechen. Näheres dazu finden Sie auf der Datenbank www.grants.at unter „Lektoratsstipendium für deutsche Sprache, österreichische Literatur und Landeskunde an ausländischen Universitäten“ sowie in der Beschreibung der Förderrichtlinien des Lektoratsprogramms unter www.oead.at/lektorat.

Bewerbungsfrist: jederzeit

Eintrittstermin: vorzugsweise 1. September 2017

Tschechische Republik / Ostrava
Universität Ostrava / Philosophische Fakultät - Lehrstuhl für Germanistik

Tätigkeitsprofil:

Unterricht:
Sprachvermittlung auf verschiedenen Kursniveaus und Studienjahrgängen; Landeskunde: Deutschsprachige Länder - Kultur und Alltag; Textsortenspezifisches Schreiben; Einführung ins wissenschaftliche Schreiben – Wochenstundenanzahl Unterricht: 10-12 Stunden
Außerunterrichtliche Tätigkeit:
Informationsveranstaltungen zum Thema Studieren in Österreich; Mitarbeit bei der Organisation von Kulturveranstaltungen, Lektorieren von Fachtexten

Dotierung:

Lokalgehalt: 18.500.- Kc (brutto) monatlich
OeAD-Förderung: € 18.160.- Jahresstipendium

Ungarn / Debrecen
Universität Debrecen / Philosophische Fakultät – Institut für Germanistik

Tätigkeitsprofil:

Unterricht:
Schriftliche und mündliche Kommunikation, Kommunikationstechniken im Bachelor-Studiengang; Landeskunde: Vorlesung zur DACHL-Landeskunde, Begleitseminar zur Kulturgeschichte-Vorlesung; Kurse im Literaturstudium und in Interkultureller Kommunikation (abhängig von jeweiliger Qualifikation) Wochenstundenanzahl Unterricht: 12-14 Stunden
Außerunterrichtliche Tätigkeit:
Lektorierung deutschsprachiger Publikationen, Mitbetreuung der örtlichen Österreich-Bibliothek, Studienberatung

Dotierung:

Lokalgehalt: 230.400.- HUF (brutto) monatlich / Weitere Leistung: Unterkunft wird kostenfrei zur Verfügung gestellt (Eigenanteil in Form der Betriebskosten)
OeAD-Förderung: € 18.160.- Jahresstipendium

 

Ungarn / Pécs
Universität Pécs / Philosophische Fakultät – Institut für Germanistik

Tätigkeitsprofil:

Unterricht:
Deutsche Sprache; Landeskunde; Literatur; Varietätenlinguistik der deutschen Sprache– Wochenstundenanzahl: 10-14 Stunden
Außerunterrichtliche Tätigkeit:
Lektorieren von Lehrmaterialien und wissenschaftlichen Arbeiten; Beratung über Stipendien in Österreich; Betreuung/Organisation der Veranstaltungen der Österreich-Bibliothek;

Dotierung:

Lokalgehalt: 195.000 HUF (brutto) monatlich / Weitere Leistung: 70.000.- HUF (Wohnungskostenzuschuss)
OeAD-Förderung: € 18.160.- Jahresstipendium

Als Karenzvertretung für ein Vertragsverhältnis in der Dauer von zwölf Monaten

 

Irland / Limerick
Universität Debrecen / Institut für Germanistik

Tätigkeitsprofil:

Unterricht:
Sprachvermittlung (6 Wochenstunden), Landeskunde (2 Wochenstunden), Literatur (2 Wochenstunden), Wirtschaftsdeutsch oder Sprachpädagogik (2 Stunden)
Außerunterrichtliche Tätigkeit:
Modulkoordination – Curriculumsentwicklung – Erstellung von Prüfungen

Dotierung:

Lokalgehalt: 23.000.- € Jahresgehalt (brutto)
OeAD-Förderung: 7.850.- € Jahresstipendium

Detaillierte Angaben zu den Stellenprofilen sind bei der OeAD – GmbH auf Anfrage zu erhalten.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung samt den erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Empfehlungsschreiben, Zeugnisse) ausschließlich per Email an

Dr. Arnulf Knafl
Programm Officer
Österreichische Austauschdienst GmbH
ICM – Zentrum für Internationale Kooperation und Mobilität
Ebendorferstraße 7
1010 Wien
arnulf.knafl@oead.at
Tel.: (01) 534 08 / 452




Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lektoratsstellen an Universitäten im Ausland

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden