Jobdetails

Titel

Manager für Pricing (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Otti & Partner
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 38.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Für unseren Kunden, ein Konzernunternehmen im Bereich Stromversorgung in Wien, suchen wir zur Verstärkung eines jungen Teams ab sofort eine/n fachlich versierte/n und einsatzfreudige/n Controller mit starker Affinität zu IT und Vertrieb als

Manager für Pricing (m/w)
Ref.Nr.: 10063

Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung des Vertriebsinformationssystems
  • Energiewirtschaftliche Produktbepreisungen und Reporting (Vertriebsreports)
  • Gestaltung der Schnittstellen zu anderen Systemen und Abteilungen
  • Preis-, Mengen-, DB-Analysen zur Vertriebssteuerung
  • Dokumentation, Qualitätssicherung und Kontrolle der Prozesse und Funktionen
  • Laufende Unterstützung und Schulung von Mitarbeiter/innen
  • Abwicklung von Sonderprojekten sowie Mitarbeit bei Produktentwicklungen
  • Permanente Abstimmung mit dem Software-Lieferanten

Qualifikation:

  • Controlling-Kenntnisse unbedingt erforderlich
  • Ausbildung bzw. Lehrgang zum Controller mit 1-3 Jahren Berufserfahrung von Vorteil
  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (HTL/HAK) mit min.3 Jahren Berufserfahrung
  • Hohe IT-Affinität
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute SQL und DWH-Erfahrung von Vorteil
  • Idealerweise energiewirtschaftliche Kenntnisse
  • Ein hohes Maß an Engagement, Eigenmotivation, Qualitätsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsstärke wird vorausgesetzt

Gehalt:

Jahresbrutto ab T-EUR 38

Nützen Sie die Möglichkeit für einen vertraulichen Erstkontakt bei einem unserer BeraterInnen oder bewerben Sie sich online, schriftlich oder via eMail.


Köllnerhofgasse 5/11
A-1010 Wien

Herr Christian Huber
H: 0664 73900662
M: huber@otti.at

www.otti.at
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Manager für Pricing (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden