Jobdetails

Titel

Manager für den Bereich Datenschutz (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen EY (Ernst & Young)
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Manager für den Bereich Datenschutz (m/w) - VIE000PM
Standort: Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort

EY ist einer der globalen Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung und ist in Österreich mit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt vertreten. Unsere hochqualifizierten und motivierten Teams sind das Herzstück unseres Unternehmens - denn erst die Leistungen jedes einzelnen Mitglieds formen unseren Erfolg.

Wir zählen zu den führenden Managementberatungshäusern in Österreich und bieten unseren Kunden Beratungsleistungen von Strategie, Omnichannel, IT, Organisation, Supply Chain, Logistik bis hin zu Finance, Controlling und Risikomanagement. Wir begleiten Unternehmen, die Probleme von heute zu lösen und die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Manager für den Bereich Datenschutz (m/w).

Das erwartet Sie:

  • Beratung von Kunden unterschiedlicher Branchen in den Bereichen Informationssicherheit (ISMS) und Datenschutz (DSMS)
  • Leitung von Projekten zur Implementierung von Datenschutzmanagementsystemen (DSMS) sowie zur Erarbeitung und Umsetzung von Complianceanforderungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung bzw. Anpassung von IT-Prozessen an datenschutzrechtliche Anforderungen
  • Erarbeitung von Datenschutzkonzepten, Datenschutzrichtlinien und Datenschutzvereinbarungen basierend auf der der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
  • Unterstützung bei der Analyse, bei der Konzeption und beim Design komplexer Prozesse und Problemstellungen sowie IT- Lösungen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Informatik bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Etwa 5 Jahre Berufserfahrung in einer beratenden und/oder Linienfunktion bei der Implementierung von IT-Prozessen, IT-Sicherheit und IT-Compliance
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten erwünscht
  • ISO, CIPP/E Zertifizierungen von Vorteil
  • Analytisches Denken, rasche Auffassungsgabe und Prozessverständnis
  • Flexibilität und Mobilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das bieten wir:
  • Vielfältige und abwechslungsreiche internationale Projekte
  • Einblicke in unterschiedliche Unternehmen verschiedenster Branchen
  • Möglichkeit, Ideen und Erfahrungen einzubringen
  • Individuelle Karriereförderung und Coaching
  • Junge dynamische Teams
  • Umfassende Ausbildungs- und Entwicklungsprogramme
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits

 Diese Stellenausschreibung deckt sich mit Ihrem Profil und Ihren Vorstellungen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen(CV, Anschreiben, Zeugnisse)!

Für Rückfragen steht Ihnen Sabine Leisentritt, M.A. (01/21170-1729) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen, Broschüren sowie Videos und Insights unserer Kolleginnen und Kollegen finden Sie in unserer EY Mediathek!

Jahresbruttogehalt ab € 60.000 (all-in) Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Manager für den Bereich Datenschutz (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden