Jobdetails

Titel

Lehrling (m/w) - Bürokauffrau/mann

Dienstort Wien Unternehmen Verlagsgruppe News GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position Lehre Gehaltsangabe 560,80 € /brutto Jetzt bewerben


Wir suchen

Lehrling (m/w) - Bürokauffrau/mann
mit Herz & Engagement

Die VGN – Verlagsgruppe News – ist der führende Magazinverlag Österreichs. Mit einem einzigartigen Markenportfolio erreichen wir die Menschen in Österreich zu den zentralen Themen des Lebens in gedruckter und digitaler Form: Gesellschaft, Lifestyle, Business bis hin zu Freizeit, Geld und Karriere.

Wir bieten ab 01.09.2017 eine Lehrstelle als Bürokauffrau/mann in unserem Verlag an. Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre.

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Büro- und Organisationsaufgaben
  • Durchlaufen mehrerer Abteilungen (Personal, Buchhaltung, …)
  • Übernehmen von Organisations- und Assistenzaufgaben
  • Telefonische Betreuung interner und externer Kunden
  • Formulieren und Gestalten von Briefen, Texten, etc.
  • … 1.000 andere relevante Dinge, die Sie als zukünftige/r Bürokauffrau/mann lernen und wissen sollten

Ihr Profil

  • Positive Absolvierung der 9. Schulstufe (auch gerne Schulabbrecher höherer Schulen)
  • Sicheres Ausdrucksvermögen und gute Allgemeinbildung
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und Medien
  • Lernfreude, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten: Laut Kollektivvertrag beträgt die Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr € 560,80 brutto/Monat.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto,
Motivationsschreiben und letztes Halbjahres- und Abschlusszeugnis).
Verlagsgruppe News GmbH, Taborstraße 1-3, 1020 Wien, zHd. Frau Ajla Alagic, MSc, E-Mail: lehre@vgn.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lehrling (m/w) - Bürokauffrau/mann

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden