Jobdetails

Titel

Leiter/Leiterin für das Primariat für HNO

Dienstort Lienz Unternehmen Bezirkskrankenhaus Lienz
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe k.A. /brutto


Am A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz
gelangt die Stelle eines/einer

Leiters/Leiterin
für das Primariat für HNO

ab Oktober 2017 zur Neubesetzung

 

Die Leitung unserer HNO - Abteilung wird neu besetzt.

Unser Krankenhaus (372 Betten) ist mit allen wesentlichen Fachrichtungen eines der größten Bezirkskrankenhäuser Tirols mit Schwerpunktcharakter.
Neben der neu zu besetzenden Abteilung werden noch Primariate für Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Unfallchirurgie, Urologie, Neurologie, Psychiatrie, Pädiatrie und Radiologie (inkl. CT, MR, DSA/COR) sowie Intensivstationen und eine Station für Nuklearmedizin bzw. für akute und chronische Dialyse angeboten.

Die Abteilung für HNO verfügt  über 15 systemisierte Betten, eine HNO-Akutambulanz und OP-Einheit.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium Dr. Med. univ.,
  • Approbation als Facharzt/Fachärztin für HNO
  • Umfassende klinische Erfahrung im Bereich der HNO (bitte OP-Katalog vorlegen),
  • Mehrjährige Tätigkeit in leitender Funktion, zumindest als Stationsverantwortlicher Oberarzt (einschlägige Managementausbildung von   Vorteil).

Wir erwarten:

  • Einsatz für die konservative und operative regionale Versorgung der Bevölkerung des Bezirks Osttirol und Umgebung
  • Führung der Abteilung und Vertretung des Primariates nach außen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit der Kollegialen Führung und den anderen Abteilungen des BKH Lienz
  • Ausbau der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Einrichtungen außerhalb des Krankenhauses, insbesondere im niedergelassenen   Bereich
  • Personaleinsatzplanung und -steuerung unter Berücksichtigung des KA-AZG
  • Hohe Kompetenz in der Mitarbeiterführung / kommunikative Fähigkeiten
  • Qualitäts- und wirtschaftsorientierte Abteilungsführung
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Leistung von Rufbereitschaften und Hintergrunddiensten
  • Weiterentwicklung der Abteilung in Abstimmung mit der Kollegialen Führung und dem Rechtsträger des BKH Lienz

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Führungsposition mit attraktiver Entlohnung sowie die Möglichkeit zur Weiterentwicklung in einer Standardkrankenanstalt in einer landschaftlich reizvollen Gegend, wobei Lienz und Umgebung als ordentlicher Wohnsitz (mit rascher Krankenhauserreichbarkeit) Bedingung ist.
Die Anstellung erfolgt vorerst befristet für die Dauer von vier Jahren.

Für weitere Auskünfte oder telefonische Anfragen stehen Ihnen der Ärztliche Leiter, Prim. Dr. Martin Schmidt (Tel. 04852-606-82618) bzw. die Verwaltungsleiterin Frau Mag. Helene Brunner (Tel. 04852/606-86000) zur Verfügung.   

Sollte Sie unsere Ausschreibung angesprochen haben, werden Sie eingeladen, Ihre Bewerbung mit n.a. Unterlagen 

  1. Geburtsurkunde,
  2. Lebenslauf (inkl. 2 Lichtbilder),   
  3. Staatsbürgerschaftsnachweis,
  4. Strafregisterbescheinigung,
  5. Promotionsurkunde,
  6. Facharztanerkennung für HNO  (OP-Katalog)
  7. Ausbildungs- und Dienstzeugnisse seit der Promotion,
  8. Verzeichnis aller allfällig verfassten wissenschaftlichen Arbeiten,
  9. Vorstellung hinsichtlich fachlicher, organisatorischer und wirtschaftlicher Aufgabenstellungen und Entwicklung der Abteilung (Konzept)
  10. Amtsärztliches Zeugnis (nicht älter als 3 Monate).

bis spätestens 21. Juli 2017 beim Obmann des Gemeindeverbandes Bezirkskrankenhaus Lienz, BR Dr. Andreas Köll, 9900 Lienz, Emanuel-von-Hibler-Straße 5, einzubringen.

 

Lienz, am 31.05.2017
BR Dr. Andreas Köll e.h.
Obmann des Gemeindeverband
Bezirkskrankenhaus Lienz
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter/Leiterin für das Primariat für HNO

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden