Jobdetails

Titel

Head of Development Austria & Serbia (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen POOL4TOOL - A JAGGAER Company
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 70.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von POOL4TOOL - A JAGGAER Company




Wir entwickeln und vertreiben als international agierendes Unternehmen die SaaS-Software POOL4TOOL im Bereich Lieferantenmanagement und -integration. Mit über 150 MitarbeiterInnen gelten wir in der Branche als Innovationsführer. Neben unserem Stammsitz in Wien, haben wir Standorte in München, Stuttgart, Detroit, Singapur, Belgrad und Dubai.

HEAD OF DEVELOPMENT AUSTRIA & SERBIA (M/W)

Wien
Vollzeit; 38,5h
Abgeschlossene technische
Ausbildung (HTL, FH, UNI)

Ihre Aufgaben:

  • Sie berichten direkt an den VP Operations und entwickeln gemeinsam Strategien zur Weiterentwicklung der Business Unit und des Core Produkts
  • Gesamtverantwortung für ein internationales Development-Team (über 40 Developer in Österreich und Serbien)
  • Monitoring von strategischen Entwicklungsprojekten
  • Verbesserung der Entwicklungsergebnisse in Bezug auf Qualität, Funktionsumfang und Kosten
  • Betreuung und Kontaktpflege zu externen Entwicklungspartnern
  • Fokus auf Coaching, Strategie und Organisation

Ihr Profil:

  • Mind. 8 - 10 Jahre Führungserfahrung von internationalen Development Departments
  • Einschlägige Erfahrung in der Software- und Technologieentwicklung
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, UNI)
  • ITIL-, CMMI-, GIT-, JIRA-Kenntnisse von Vorteil sowie Kenntnisse in der Projektplanung und -entwicklung ▪ Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
  • Führungskompetenz, Durchsetzungs- und Entscheidungsfähigkeit sowie Qualitätsbewusstsein
  • Geringe Reisebereitschaft (ca. 1x im Monat)

Wir bieten:

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Umfeld
  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur sowie ein modernes Office eingebettet in eine gute Infrastruktur
  • Einen Firmenwagen mit Privatnutzung
  • Ein Jahresbruttogehalt ab € 70.000,- Es wird zudem eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen geboten.
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Head of Development Austria & Serbia (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden