Jobdetails

Titel

Auftragssachbearbeiter/in (w/m)

Dienstort Linz Unternehmen Globe Personal Services GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.850,00 € /brutto Jetzt bewerben


Unser Kunde ist ein führendes Pharmalogistik-Unternehmen am Standort Linz. Die Firma ist Teil eines traditionsreichen Familienunternehmens und trägt mit ihren Dienstleistungen maßgeblich zur Sicherstellung der Versorgung mit Arzneimitteln in Österreich bei.

Für den Standort Linz suchen wir derzeit:

Auftragssachbearbeiter/in (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Entgegennahme und Bearbeitung von Kundenaufträgen
  • Beantwortung von Kundenanfragen
  • Erfassung von Kundenrückmeldungen und Reklamationen
  • Kundenkorrespondenz in Absprache mit den Vorgesetzten
  • Verwaltung und Weitergabe kundenspezifischer Informationen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Lager und Expedit

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Kollegialer Umgang im Team

Geboten wird ein interessantes Arbeitsumfeld in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen. Das Bruttomonatsgehalt für diese Position beträgt mindestens EUR 1.850,- und kann entsprechend der tatsächlich vorhandenen Qualifikationen und Erfahrungen auch darüber liegen.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) an

globe personal services GmbH
Frau Mag. Monika Kail
DC TOWER, Donau City Straße 7, 1220 Wien
T: +43 (0) 1 - 713 02 77 - 70
M: +43 (0) 676 314 92 94
E: monika.kail@globe.at
www.globe.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Auftragssachbearbeiter/in (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden