Jobdetails

Titel

Leiter Development Embedded Technologies (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen FESTO Gesellschaft m.b.H.
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 47.599,86 € /brutto Jetzt bewerben


Wir sind Marktführer in der Automation mit Pneumatik und Elektronik sowie der technischen Aus- und Weiterbildung. Unser Unternehmen, das in Österreich 115 Mitarbeiter beschäftigt, bildet die Drehscheibe für die mittel- und osteuropäischen Konzernaktivitäten und gehört zu einem in Deutschland ansässigen, weltweit-tätigen Industriekonzern.

Leiter Development
Embedded Technologies (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Verantwortung für die Bereitstellung von Basistechnologien und Software für echtzeitfähige Embedded Systeme in der Automatisierungstechnik:
    • Weiterentwicklung und Pflege der Embedded Linux Plattform inklusive Treiber und Software-Stacks
    • Erstellung von FPGA-Designs aus den Bereichen Machine Vision, Steuerungstechnik, Motion Control und Industrial Ethernet
    • Konzeption und Umsetzung von Security gemäß IEC 62443 in Embedded Geräten auf Basis der Embedded Linux Plattform
    • Entwicklung und Prototyping von neuer und modular einsetzbarer Embedded Computing Hardware mit Schwerpunkt auf ARM-CPUs
    • Bereitstellung des CODESYS SPS-Laufzeitsystems auf Basis von Embedded Linux für Steuerungen
  • Verantwortung für die Erarbeitung von neuen Technologien und Konzepten zukünftiger Embedded Systeme
  • Abstimmung von Technologie-Roadmaps mit Forschung, Vorentwicklung und den Produktentwicklungsbereichen der Business Units
  • Entwicklung neuer Technologien für moderne Automatisierungssysteme im Hinblick auf Internet-of-Things
  • Sicherstellung der termingerechten Bereitstellung und Integration von Basistechnologien in die Automatisierungsprodukte der Business Units
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Development Embedded Technology samt Budgetverantwortung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik
  • Langjährige Erfahrung in der Software- und Technologieentwicklung für Embedded Echtzeit-Systeme
  • Kompetenzen im Bereich Elektronikentwicklung, FPGA-Design und Embedded Linux
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern bzw. der Leitung der von Projekten
  • Kenntnisse der elektrischen und pneumatischen Automatisierungstechnik sind von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen, insbesondere nach Esslingen/Deutschland

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Jahresgehalt ab 47.599,86 EUR brutto (lt. KV-Einstufung) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte bewerben Sie sich per Mail unter karriere.at@festo.com!


Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter Development Embedded Technologies (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden