Jobdetails

Titel

Inhouse Consultant Shopfloor Systeme (m/w)

Dienstort Wels Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

Inhouse Consultant Shopfloor Systeme (m/w)

(Jn 39009) / Arbeitsort: Wels

Unser Kunde ist ein Produktionsunternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern in Wels. Hohe Qualitätsstandards und dynamische Leistungen sind die Faktoren seines Erfolgs.

Ihre zukünftige Rolle
  • Betreuung und Weiterentwicklung der intern eingesetzten Shopfloor-Systeme (Leitstands-/BDE-/Personalzeit-Lösung)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Industrial Engineering
  • Betreuung von MDE-Systemen u.a. mit Wonderware und atvise Softwarelösungen
  • Mitarbeit im Bereich SAP PP und QM
  • Analyse und Auswertung von Produktionsdaten (BI)
Sie bieten
  • Abgeschlossene Ausbilung im IT-Umfeld (HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung mit fertigungsnahen IT-Systemen (MES, BDE, MDE, etc.)
  • Interesse an der Prozessautomatisierung im industriellen Bereich 
  • Idealerweise Know-how im Bereich der objektorientierten Programmierung und Datenbanken
  • Freude am Projektmanagement
Das Besondere an dieser Position
  • Arbeiten in einem international tätigen österreichischen Produktionsunternehmen
  • Mitgestaltung und Einflussnahme in der Produktion 
  • Angenehmes und familiäres Arbeitsklima
Benefits
Gehaltsspanne
3000
5000
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 5000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Katharina Berger (0732/61121 162), katharina.berger@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Inhouse Consultant Shopfloor Systeme (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden