Jobdetails

Titel

Director Purchasing (w/m)

Dienstort Zentralraum OÖ Unternehmen Hill Webersdorfer
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 120.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Unser weltweit agierender Auftraggeber zählt zu den TOP-Industrie-Unternehmen in Österreich und zu den Branchenführern im Bereich des Maschinen-/Anlagenbaus. Mehrere nationale wie auch internationale Produktions- und Vertriebsstandorte sorgen dabei für einen erfolgreichen Auftritt als Global-Player.

Das kontinuierliche Wachstum und die Absicherung des hohen Anspruches hinsichtlich Qualität, Versorgungssicherheit sowie Kostenführerschaft im Rahmen der Leistungserstellung für den Kunden bedürfen eines modernen, vernetzt agierenden Einkaufsmanagements auf internationalem Niveau.

Für den weiteren und nachhaltigen Ausbau der Einkaufsorganisation im Leitbetrieb, aber auch in den internationalen Produktionsbetrieben der Unternehmensgruppe, bietet unser Kunde einer verhandlungsstarken Persönlichkeit mit strategischem Weitblick die Karriere-Chance als:

Director Purchasing (w/m)
Management, Industrie, Zentralraum OÖ, international, ca. € 120.000,-

Nach Ihrer höheren kaufmännischen oder technischen Ausbildung können Sie auf mehrere Jahre Praxis im strategisch-technischen Einkauf im industriellen Umfeld verweisen. Sie bringen ein fundiertes Wissen über die Anwendung moderner Methoden & Werkzeuge des strategischen & operativen Einkaufs mit und stellen auf Basis Ihrer internationalen Erfahrung die systematische Weiterentwicklung des Einkaufsbereichs im Sinne einer modernen Supply-Chain-Organisation sicher. Zusätzlich zeichnet Sie profundes Know-how und Praxis in der Führung von Teams und/oder Mitarbeiter/innen aus.

Als Mitglied des obersten Managements berichten Sie direkt der Geschäftsführung und führen ein Team von Gruppenleitern, welche für verschiedene Materialgruppen verantwortlich sind (insgesamt ca. 25 Mitarbeiter/innen). In dieser spannenden Führungsaufgabe werden Sie wirksam, indem Sie eine leistungsfähige Einkaufsorganisation hinsichtlich höchster Versorgungssicherheit bei gleichzeitigem Kostenoptimum (Lieferzeit, Qualität und Preis) in allen Situationen des betrieblichen Geschehens sicherstellen.

Auf Basis Ihrer Kompetenz, Ihrer permanenten Beschaffungsmarkt- und Technologie­nähe sowie der Zusammenarbeit mit den international verteilten Einkaufs- und R&D-Verantwortlichen sorgen Sie für die Erarbeitung und Umsetzung einer modernen, global ausgerichteten Einkauf-Strategie-/Organisation und dienen somit auch als Inputgeber/in für kostengünstigere Fertigungsmöglichkeiten und Produktdesigns.

Hinsichtlich Ihrer persönlichen Eigenschaften werden eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität, interkulturelles Verständnis und unternehmerisches Denken erwartet. Die Bereitschaft zu Reisetätigkeit (ca. 20%) und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Dafür werden Ihnen attraktive finanzielle Rahmenbedingungen mit viel Gestaltungsspielraum und einem Jahresbruttogehalt von ca. EUR 120.000,- (je nach Erfahrung und Qualifikation) und ein Firmen-PKW geboten.

Interessiert Sie diese Chance in einem vielseitigen Betätigungsfeld? Dann wenden Sie sich bitte per E-Mail unter Angabe der Kenn-Nr. 1258-ST.AT an HILL Webersdorfer. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

HILL Webersdorfer
office@hill-webersdorfer.at
www.hill-webersdorfer.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Director Purchasing (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden