Jobdetails

Titel

LeiterIn - Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren (17/05/KA)

Dienstort Wien 22., Donaustadt Unternehmen Fonds Soziales Wien
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 40.130,86 € /brutto Jetzt bewerben


Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für das Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren "Donaufeld", Rudolf-Köppl-Gasse 2, 1220 Wien, der FSW-Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH, suchen wir ab 01.08.2017 eine/n

LeiterIn - Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren (17/05/KA), befristete Karenzvertretung

In unseren Tageszentren bieten wir unseren KundInnen viele Möglichkeiten, die Zeit selbstbestimmt, aktiv und abwechslungsreich zu gestalten. Ein soziales Miteinander, pflegerische Maßnahmen sowie unzählige Aktivitäten (Bewegungs-, Beschäftigungs- und Werkgruppen) bilden die Schwerpunkte. Gestaltet werden die Tage von unseren kompetenten MitarbeiterInnen, die die hohe Qualität der Betreuung gewährleisten.

Angenehme Tage für SeniorInnen, sorgenfreie Tage für Angehörige – so lautet unser Motto. Wenn Sie mit uns dieses Motto umsetzen wollen und Ihnen das Wohlergehen von älteren Personen am Herzen liegt, dann sind Sie bei uns richtig!

Was erwartet Sie:

  • Sie verantworten die disziplinäre sowie fachliche Führung eines interdisziplinären Teams
  • Sie haben Budget- und Objektverantwortung
  • Sie organisieren und führen öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen
  • Sie sind bei behördlichen Kontrollen die verantwortliche Ansprechperson vor Ort
  • Sie verantworten die Qualität der Betreuung und Begleitung der KundInnen

Was erwarten wir:

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor Niveau) im Gesundheits- und/oder Sozialbereich (z. B. DGKP inkl. mittleres Management, Akademie für Sozialarbeit bzw. FH Soziale Arbeit)
  • Führungs- sowie Berufserfahrung im Gesundheits- und/oder Sozialbereich
  • kaufmännische Kenntnisse
  • ausgeprägte Führungskompetenz
  • überzeugendes und kooperatives Auftreten

Wenn Sie sich darüber hinaus durch hohe Dienstleistungs- und KundInnenorientierung auszeichnen, dann sind Sie bei uns richtig.

Was tun wir für Sie:

  • Wir sorgen dafür, dass Ihr Fach- und Führungswissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm)
  • Wir organisieren eine intensive Einschulungsphase
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifisches Angebot
  • Wir stellen  1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 40.130,86 -  € 45.215,80 Jahresbrutto (40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Sie möchten mit uns die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
LeiterIn - Tageszentrum für Seniorinnen und Senioren (17/05/KA)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden