Jobdetails

Titel

SpezialistIn mit Führungsfunktion im Bereich Sicherheitstechnik - CE - Standardisierung

Dienstort Oststeiermark, Bezirk Weiz Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

SpezialistIn mit Führungsfunktion im Bereich Sicherheitstechnik - CE - Standardisierung
Sondermaschinen, Anlagenbau

(Jn 38960) / Arbeitsort: Oststeiermark, Bezirk Weiz

Unser Kunde ist ein Maschinen- und Anlagenbauunternehmen, das für die weltweite Glasfaser-, Kabel- und Drahtindustrie tätig ist. Als Technologieführer bietet er Komplettlösungen für modernste Kabelfertigungsanlagen an. Mit weltweiten Service- & Vertriebsniederlassungen ist er innovativer Spezialist und Marktführer in seinem Produktsegment.

Ihre zukünftige Rolle
Sie leiten ein 6-köpfiges Team, welches neben den Bereichen Sicherheitstechnik und Standardisierung auch für die technische Dokumentation von Anlagen und Sondermaschinen verantwortlich ist.
 
  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Ausstellung von CE-Erklärungen/Kennzeichungen
  • Erstellung von technischen Dokumentationen
  • Evaluierung und Etablierung von neuen Technologien (bspw. Redaktionstools) und Methoden
  • Schnittstellenfunktion zu verschiedensten internen Abteilungen
Sie bieten
  • umfassendes technisches Verständnis mit Fokus auf Mechanik
  • fundierte Erfahrung im Bereich Maschinensicherheit, CE-Richtlinien und Normierung
  • Interesse für technische Dokumentation
  • Führungsskills: Durchsetzungsvermögen, Fingerspitzengefühl, proaktive und kommunikative Persönlichkeit
  • sehr gute EDV Kenntnisse und Begeisterung für neue Trends/Technologien
  • sehr gutes Deutsch und Englisch
Das Besondere an dieser Position
Wenn Sie schon Führungserfahrung mitbringen, ist dies eine spannende Möglichkeit, ein gut eingespieltes Team zu übernehmen und dieses mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement weiterzubringen.

Wenn Sie noch keine Führungserfahrung mitbringen, dafür jedoch fundierte Erfahrung in den relevanten Bereichen, könnte dies der nächste Schritt für Sie sein.
Benefits
Gehaltsspanne
3000
5000
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 5000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Ingo Grasenick (+43 316 225646 49 ), ingo.grasenick@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
SpezialistIn mit Führungsfunktion im Bereich Sicherheitstechnik - CE - Standardisierung

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden