Jobdetails

Titel

GruppenleiterIn im Rechnungswesen

Dienstort Linz Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 4.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

GruppenleiterIn im Rechnungswesen
⭐Greifen Sie nach den Karrieresternen ⭐

(Jn 38859) / Arbeitsort: Linz

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und wollen Ihren nächsten Karriereschritt wagen? Dann lesen Sie bitte weiter.

Unser Kunde, ein oberösterreichischer Konzern, erfreut sich an stetigem Wachstum aufgrund hoher Kundenzufriedenheit. Für das Team in der Konzernkonsolidierung wird nach einer/em Teamleiter/in in der Konsolidierung IFRS gesucht.

Ihre zukünftige Rolle
In diesem spezialisierten Fachbereich erwartet Sie ein hochmotiviertes Team von ca. 5 MitarbeiterInnen. Neben der Führungsaufgabe koordinieren und bearbeiten Sie folgende Bereiche:
 
  • Konsolidierung nach IFRS
  • Monats-, Halbjahres- & Jahresabschlüsse
  • Konzernreporting
  • Analysen und Berichte
  • Konzernvorschau- & planung
Sie bieten
  • Kaufmännische Ausbildung (Matura oder facheinschlägiges Studium)
  • Mehrjährige Berufserfahrungerfahrung in der Konsolidierung nach IFRS
  • Gute EDV-Kenntnisse (Excel, etc.)
  • Interesse an der Führung eines mehrköpfigen Teams
Das Besondere an dieser Position
In dieser spannenden und herausfordernden Aufgabe können Sie Ihre Fähigkeiten hervorragend weiterentwickeln. Ihr tatkräftiger Einsatz wird mit zahlreichen Benefits des Unternehmens belohnt!

Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung wird ein Gehalt ab € 4.000,- brutto / Monat geboten.
Benefits

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Elisabeth Hauser (+43 732 61 12 21-132), elisabeth.hauser@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
GruppenleiterIn im Rechnungswesen

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden