Jobdetails

Titel

Berufsanwärter für die Steuerberatung (m/w) Schwerpunkt Tax Controversy und Konzernsteuerrecht

Dienstort Wien Unternehmen EY (Ernst & Young)
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 31.500,00 € /brutto Jetzt bewerben


Berufsanwärter für die Steuerberatung (m/w) Schwerpunkt Tax Controversy und Konzernsteuerrecht - VIE000NY
Standort: Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort

EY ist einer der globalen Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung und ist in Österreich mit über 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt vertreten. Unsere hochqualifizierten und motivierten Teams sind das Herzstück unseres Unternehmens - denn erst die Leistungen jedes einzelnen Mitglieds formen unseren Erfolg.

Die steuerlichen Rahmenbedingungen ändern sich laufend. Sie arbeiten in leistungsfähigen Teams und meistern gemeinsam mit unseren Kunden diese Herausforderungen. Als international vernetzte Steuerberatung bieten wir Ihnen das ideale Umfeld für eine spannende Karriere.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Berufsanwärter für die Steuerberatung (m/w) mit Schwerpunkt Tax Controversy und Konzernsteuerrecht.

Das erwartet Sie:
  • Unterstützung bei Betriebsprüfungen, Ausarbeitung von Rechtsmitteln, VwGH-Beschwerden, etc
  • Mitarbeit bei Selbstanzeigeprojekten und Finanzstrafverfahren
  • Laufende steuerliche Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen mit Schwerpunkt Körperschaftsteuer und Internationales Steuerrecht
  • Sonderprojekte (einschließlich Mitarbeit bei Publikationen, etc)
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes juristisches Studium oder Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Steuerrecht
  • Mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einer Rechtsanwaltskanzlei oder Steuerberatungskanzlei
  • Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Selbstständigkeit, Flexibilität und Interesse am Steuerrecht
  • Hohe Kundenorientierung und Teamfähigkeit
Das bieten wir:
  • Herausfordernde Projekte mit nationalem und internationalem Fokus
  • Zusammenarbeit in einem jungen, dynamischen und eingespielten Team
  • Klare Karrierewege und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfassende Ausbildungsprogramme (wie zB.: zum Steuerberater)
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits
 

Diese Stellenausschreibung deckt sich mit Ihrem Profil und Ihren Vorstellungen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben, Zeugnisse)!


Für Rückfragen steht Ihnen Mag. (FH) Alexandra List, M.A. (01/21170 - 1300) gerne zur Verfügung.Weitere Informationen, Broschüren sowie Videos unserer Kolleginnen und Kollegen finden Sie in unserer EY Mediathek!


Jahresbruttogehalt ab € 31.500,- Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Berufsanwärter für die Steuerberatung (m/w) Schwerpunkt Tax Controversy und Konzernsteuerrecht

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden