Jobdetails

Titel

Senior IT System Expert MES (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 34.142,50 € /brutto Jetzt bewerben

Grow with us!

Senior IT System Expert MES (m/w)

Wien

Boehringer Ingelheim Top Employer Austria
Job-ID: 171958
Job Level: K.A.
Funktionsbereich: IT
Arbeitszeit: Vollzeit

Ihre neue Stelle

  • Als Mitglied des regionalen IT OPS Manufacturing MES Europe Teams unterstützen Sie die lokale und regionale biopharmazeutische Business Community von Boehringer Ingelheim mit Sitz in Wien (RCV)
  • In Zusammenarbeit mit anderen IT-Einheiten und der Business Community stellen Sie IT-Services bereit, um Effizienz und Produktivität der jeweiligen Produktionsbereiche zu steigern
  • In enger Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Technikern leisten (z. B. Process / Automation Engineering) Sie im täglichen Einsatz Applikationssupport und technische Hilfe
  • Sie tragen zur Automatisierung, Integration, Standardisierung und Optimierung von MES-Wartungsunterstützung, Betriebsabläufen und Systemen bei
  • Sie betreuen den kompletten Systemlebenszyklus (Konzeption, Planung, Implementierung und Wartung) von spezifischen lokalen und regionalen IT MES-Anwendungen
  • Sie begleiten das tägliche Tagesgeschäft oder arbeiten in IT-Projekten innerhalb des verantwortlichen IT-Funktionsbereichs leiten

Wir bieten Ihnen für diese Position ein interessantes Gehaltspackage, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei € 34.142,50 brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt, wobei eine Überzahlung möglich ist. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen, über die wir Sie auch gerne im persönlichen Gespräch informieren.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Diplom/Bachelor in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem Ingenieur-Studiengang
  • Fachwissen oder erste Erfahrungen im Bereich Manufacturing Execution Systems (MES) oder Manufacturing Operations Management oder Business Prozessen von IT-System für den Produktionsbereich (shop-floor)
  • Erfahrung mit Produktionsprozessen im GxP regulierten Umfeld von Vorteil
  • Basiswissen zu MES Lösungen (Werum PAS-X, Rockwell Pharmasuite, Emerson Syncate oder ähnlich)
  • Basiswissen der genutzten IT Technologien (Windows, Terminal Server, Datenbank z.B. Oracle oder MS SQL und Software (Java EE, SQL, Spring, RabbitMQ etc.)
  • Analytische Fähigkeiten, fundierte Kenntnisse im Prozess- und Systemdesign
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Kunden- und Serviceorientierung sowie Fähigkeit, Ergebnisse in einer schnellen und fokussierten Ausführung zu liefern
  • Gute interkulturelle und kommunikative Fähigkeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zur Anpassung an rasche Veränderungen in der Technologie- oder Prozesslandschaft und Verständnis für deren Auswirkungen auf das Geschäft
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten sowie engagierter und zuverlässiger Teamplayer
  • Reisebereitschaft

Über uns

Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 145 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz sind die Forschung, Entwicklung, Produktion sowie das Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie die Tiergesundheit. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 14,8 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen 20,3 Prozent der Umsatzerlöse.

Für Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.

Kontakt

Ihre Unterlagen werden von unserem Recruiting Team und den Fachbereichsverantwortlichen gesichtet. Aus diesem Grund haben wir hier keine/n konkrete/n AnsprechpartnerIn genannt und bitten Sie, Ihre Bewerbung allgemein an uns zu adressieren.
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Senior IT System Expert MES (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden