Jobdetails

Titel

Head of Process Engineering & Product Improvement (m/w)

Dienstort Linz Unternehmen Amrop Jenewein
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 90.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Als multinationaler Konzern mit weltweiten Produktions- und Vertriebsniederlassungen sind wir Marktführer in unserer Produktnische im Bereich Geokunststoffe. Unsere Produkte, die über einen mehrstufigen Distributionskanal vertrieben werden, optimieren wir laufend mit dem Ziel, auch zukünftig unserem Renommee als verlässlicher, qualitätsorientierter Partner der Infrastruktur- und Bauindustrie zu entsprechen. Wir suchen nun folgende internationale Managementaufgabe für unseren Unternehmenssitz im Raum Linz:

Head of Process Engineering & Product Improvement (m/w)
Europaweite Verantwortung / Dienstort Linz

Mit direkter Berichtslinie an unseren Director Product Supply verantworten Sie für unsere europäischen Produktionsstandorte diese neu geschaffene Abteilung mit dem Ziel, nachhaltige Produkt- und Prozessverbesserungen zu identifizieren und umzusetzen. Auf Basis Ihrer tiefgehenden Analysen und dank intensivem internen wie externen Benchmarking erkennen Sie Optimierungspotentiale. Darauf aufbauend definieren Sie Projekte, um diese Produkt- wie auch Prozessverbesserungen zu realisieren, und leiten jene in der Folge. Sie arbeiten dabei eng insbesondere mit Product Management, Produktion und Vertrieb zusammen.

Neben einem abgeschlossenen technischen Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Kunststoffwissenschaften oder Process Management / Verfahrenstechnik, bringen Sie mehrjährige Erfahrung im internationalen Process & Project Management mit. Tiefgehende Kenntnisse des Nonwoven-Produktionsprozesses sind ebenso wünschenswert wie Erfahrung in der Kunststoffindustrie, insbesondere im Bereich der Faserextrusion. Kommunikationsstärke zeichnet Sie ebenso aus wie hohe Eigeninitiative, Führungsqualitäten und Teamgeist. Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Unser Kunde bietet ein Jahresbruttogehalt ab EUR 90.000 abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Mag. Sandra Schrögenauer!
Amrop Jenewein, Dr.-Karl-Lueger-Platz 5, 1010 Vienna, Austria,
z.H. Mag. Sandra Schrögenauer T +43 1 403 08 28 87
E sandra.schroegenauer@amropjenewein.at   www.amropjenewein.at
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Head of Process Engineering & Product Improvement (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden