Jobdetails

Titel

proaktive/r Prozessmanager/in /(m/w)

Dienstort Linz Unternehmen LINDLPOWER Personalmanagement GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Bei unserem Auftraggeber stehen der Mensch und die Dienstleistung im Vordergrund.
Kunden werden als Partner verstanden, Mitarbeiter als Teil einer großen "Familie".
Dieses renommierte Unternehmen setzt auf Tradition, reagiert auf den Markt und verfügt über ein weitreichendes Filialnetz.
Eine verbesserte Prozesslandschaft muss dem ständigen Wachstum gerecht werden. Daher suchen wir SIE als

proaktive/r Prozessmanager/in /(m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Als wichtige Stabstelle der Geschäftsführung ist es Ihre Aufgabe, bestehende Prozesse und Standards zu analysieren und Optimierungsmaßnahmen zur laufenden Weiterentwicklung  umzusetzen. Dabei zeigen Sie auch Risiken und Einsparungspotentiale auf.
  • Der weitere Ausbau und die kontinuierliche Verbesserung der Dokumentation des Prozessmanagement-Systems gehören ebenso zu Ihrem Tagesgeschäft wie die organisationsübergreifende Koordination von Verbesserungsmaßnahmen.
  • Sie sind für die Ermittlung und Auswertung der Prozesskennzahlen verantwortlich bzw. bauen Sie ein Prozessreporting auf. Nicht zuletzt übernehmen Sie als wichtige Schnittstelle zu den Fachabteilungen Verantwortung in einschlägigen Projekten. 

Unsere Anforderungen:

  • Nach einer abgeschlossenen einschlägigen Ausbildung mit Spezialisierung auf Prozess- und Projektmanagement bringen Sie fundierte praktische Kenntnisse im Prozessmanagement mit.
  • Als Freund/in der Prozesswelt denken Sie analytisch und bringen konzeptionelle Stärke mit.
  • Durch Ihre professionelle wertschätzende Kommunikation ermöglichen Sie eine offene Gesprächskultur und schaffen höchstmögliche Akzeptanz für Ihre Prozessarbeit.
  • Darüber hinaus sollten Sie durch Eigeninitiative, Genauigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise überzeugen.

Unser Angebot:

  • Direkt an die strategische Geschäftsführung berichtend bekommen Sie rasch Einblick in den Unternehmensablauf und werden professionell auf Ihre Funktion vorbereitet.
  • Freuen Sie sich auf einen hohen Gestaltungsfreiraum, ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie ein wertschätzendes Umfeld.
  • Diese Position ist mit einem Bruttogehalt ab € 3.000,- pro Monat/Vollzeit dotiert. Eine Anpassung kann je nach Berufserfahrung und entsprechender Qualifikation erfolgen.
  • Das attraktive Gesamtpaket wird durch ein gute öffentliche Erreichbarkeit, Parkmöglichkeit und Gleitzeitregelung abgerundet.

Inserat Nr. 2682-004

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
proaktive/r Prozessmanager/in /(m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden