Jobdetails

Titel

Montagetechniker/in für den Raum Wien/Niederösterreich/Burgenland

Dienstort Wien, Burgenland, Niederösterreich Unternehmen GEZE Austria GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt bewerben


www.geze.at

Wir bieten Ihnen vielfältige Aufgaben als:

Montagetechniker/ in
für den Raum Wien/ Niederösterreich/ Burgenland

Mit innovativer Sicherheits-, Tür- und Fenstertechnik ist GEZE ein zuverlässiger Partner der Top-Architektur. Wir entwickeln und produzieren intelligente Gebäudetechnik, die durch Funktionalität und Design überzeugt. In einem dynamischen, motivierenden Umfeld arbeiten weltweit 2.600 Mitarbeiter an unserem Erfolg.

Aufgaben, die Ihnen gefallen werden

  • Montage von automatischen Dreh- und Schiebetüren sowie das Anbringen von Tür- und
    Fenstertechnik inklusive der RWA- und Sicherheitstechnik (GEZE Produktpalette)

Vorraussetzungen, die Sie mitbringen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
    (z.B. Schlosser, Elektriker, Mechatroniker oder HTL)
  • Elektrische Grundkenntnisse
  • Gutes Auftreten, Teamfähigkeit
  • EDV- Grundkenntnisse (MS- Office)
  • Erfahrung im Montagebereich

Vorteile, die wir Ihnen bieten

  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eine erfolgreiche und motivierende Unternehmenskultur
  • Sicherheit und Sozialleistungen im Unternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Leistungen, die wir Ihnen bieten

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Einen gut ausgestatteten Servicewagen
  • Einschulung

Entlohnung nach KV. Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung obligat.
Ein Kontakt, den Sie knüpfen sollten. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

GEZE Austria GmbH, Herrn Andreas Distelberger
E-Mail: a.distelberger@geze.com
Wiener Bundesstraße 85, 5300 Hallwang

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Montagetechniker/in für den Raum Wien/Niederösterreich/Burgenland

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden