Jobdetails

Titel

Business Analyst/in im Bankenumfeld

Dienstort Innsbruck Unternehmen ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.825,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH




ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH

Arbeiten beim IT Marktführer in Westösterreich. Gemeinsam gestalten wir
Lösungen für die Zukunft von Banken, Gesundheitswesen und öffentlicher Hand.

Für unseren Standort Innsbruck suchen wir eine/n Mitarbeiter/in im Bereich

Business Analyst/in im Bankenumfeld

(Ref-Code I-2017-022)

Sie sind Mitglied eines hochmotivierten Teams das als zentrale Ansprechstelle unserer Banken fungiert.

Ihre Aufgaben

  • Als Business Analyst/in arbeiten Sie in Evaluierungs-, Umsetzungs-, Weiterentwicklungs- und Rolloutprojekten unter Anwendung modernster Technologien (Plattform Exasol DB) mit.
  • Sie erarbeiten mit unseren Kunden Konzepte für die Implementierung von Bank Applikationen im zentralen Data Warehouse (DWH).
  • Analyse von: Datenbeständen, DWH Befüllungslogiken, Kundenrückfragen
  • Betreuung der auf dieser Plattform entwickelten Software Applikationen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Schulung unserer Kunden auf neue Produkte, Vorbereitung und Leitung von Projektteam Sitzungen.

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene (betriebs-)wirtschaftl. Ausbildung (HAK,HTL, Kolleg, Wirtschaftsstudium, …)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bankenumfeld vorausgesetzt
  • SQL/ Datenbank Kenntnisse sind wünschenswert
  • Erfahrung mit Reporting Tools (z.B. Business Objects) von Vorteil
  • Kenntnisse / Erfahrung im Projektmanagement

Wir erwarten

  • hohe Kundenorientierung gepaart mit service- u. dienstleistungsorientiertem Denken u. Handeln
  • analytisches Denkvermögen
  • IT-Affinität und technisches Verständnis
  • Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Eigeninitiative
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten

  • eine spannende Aufgabe in einem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen
  • eine interessante und anspruchsvolle berufliche Herausforderung unter Anwendung modernster Technologien im Data Warehouse Umfeld und Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • entsprechende Aus- und Weiterbildung in den modernsten Technologien
  • Kollektivvertragliches Mindestbruttoentgelt ab 2.825 € p.m., eine Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist möglich
  • Essenszuschuss, Pensionskassenmodell, variables Arbeitszeitmodell, Ausbezahlung von Überstunden sowie eine Reihe von Sozialleistungen

Onlinebewerbung unter www.arz.at/karriere

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Business Analyst/in im Bankenumfeld

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden