Jobdetails

Titel

Product Manager für VoIP basierte, sicherheitskritische Lösungen (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen Frequentis AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 50.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


JOB DETAILS

Standort: Wien
Eintrittsdatum: sofort
Reisebereitschaft: 20 %
Beschäftigungsgrad: Vollzeit
Vertragsart: Angestellte/r

KONTAKT

Lisa Maria Vesztergom
+43 (1) 81150 1325

BEWERBUNGSTIPPS:
FAQ
Bewerbungsablauf

AWARDS

Jobs @ Frequentis:
www.frequentis.com/karriere

Product Manager für VoIP basierte, sicherheitskritische Lösungen (w/m)

Defence Solutions

Als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen sind wir weltweit im sicherheitskritischen Umfeld tätig – zum Beispiel für Flugsicherungen, Sicherheits- und Rettungsdienste, Eisenbahnunternehmen oder Küstenwachen. Wir entwickeln und liefern individuell angepasste, integrationsfähige Systeme mit hoher Ausfallssicherheit und Nutzerfreundlichkeit. Das strategische Geschäftsfeld "Defence" versorgt weltweit Militärkunden mit Kommunikationslösungen, die für militärische Flugsicherungsaufgaben und bei der Einsatz- und Operationsführung der Luftraumverteidigung eingesetzt werden. Unsere Lösungen werden neben dem Kernmarkt Air Force auch für die Bereiche Army und Navy eingesetzt. Für unsere Defence Kommunikationslösung suchen wir Unterstützung im Bereich Produktmanagement.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für das Produktmanagement und der zugehörigen Strategie
  • Analyse der Marktanforderungen und strategische Positionierung am Defence Markt
  • Verantwortung für den gesamten Produkt Life Cycle (Road Mapping, Release Planung, Produkt Wartung)
  • Überwachung und Steuerung des Produkterfolges
  • Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (zB Sales, Marketing, Entwicklung)

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung mit wirtschaftlicher Zusatzausbildung (zB WINF, SW-Entwicklung)
  • 2-5 Jahre Erfahrung im Produktmanagement
  • erste Erfahrungen im Bereich Defence wünschenswert
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Nachrichtentechnik (VoIP)
  • IT-Generalist (Netzwerke, OS, Virtualisierung, Architektur)
  • sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit an technischen Innovationen eines österreichischen High-Tech Unternehmens
  • die Chance, eigene Strategien zu entwickeln und umzusetzen
  • eine wertschätzende Firmenkultur, wo Sie als Mensch zählen
  • Möglichkeit zur individuellen Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten)

Für diese Position bieten wir Ihnen ein jährliches Bruttogehalt ab EUR 50.000,00 sowie attraktive Zusatzleistungen. Je nach Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen ist eine Überzahlung möglich. Sie wollen Ihre Karriere bei Frequentis starten? Dann halten Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse bereit und bewerben sich jetzt online!

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Product Manager für VoIP basierte, sicherheitskritische Lösungen (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden