Jobdetails

Titel

Projektleitende/r Konstrukteur/in für den Sondermaschinenbau

Dienstort Graz-Umgebung Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.500,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

Projektleitende/r Konstrukteur/in für den Sondermaschinenbau
DIE Herausforderung für Technik-Enthusiast/innen

(Jn 38769) / Arbeitsort: Graz-Umgebung

"Konstrukteur/in gesucht." Auf einzelnen Karriereplattformen werden Sie über 100 Jobausschreibungen mit diesem Titel finden. Wieso dann genau diese auswählen?
Zum einen ist unser Kunde ein führendes Unternehmen im Bereich der industriellen Automation, welches technisch innovative Lösungen für die Automobil-, Elektronik- und Konsumgüterindustrie anbietet. Industrie 4.0, Smart-Production, e-Mobility sind nur wenige Schlagwörter, die den technischen Vorsprung erklären.
Zum anderen finden Sie in der Rolle des "Professionals" einen breiten, verantwortungsvollen Aufgabenbereich vor - monotone PC-Arbeit gibt es sicher nicht.

Ihre zukünftige Rolle
  • Sie sind in die Projekte von der Presales-Phase bis hin zur Abnahme / Freigabe bzw. Inbetriebnahme als technischer Experte eingebunden
  • Entwurf, Berechnung, Auslegung und Konstruktion von Anlagen(komponenten)
  • Planung und Kontrolle von Zeit, Material und personeller Kapazitäten im Konstruktionsteam
  • Koordination mit internen Abteilungen, Kunden, Lieferanten und externen Partnern
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Arbeitsabläufen, Methoden und Standards
Sie bieten
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Sondermaschinenbau in der Konstruktion
  • Ausgezeichnete CAD-Kenntnisse (im Einsatz ist Solidworks, dies ist jedoch keine Muss-Voraussetzung)
  • Selbstständigkeit, Lösungsorientierung, analytisches Denken und Hausverstand
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hilfreich ist zudem ein Verständnis über das Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik, Software / Automatisierungstechnik
Das Besondere an dieser Position
Abwechslung steht auf der Tagesordnung: Je nach Projektumfang konstruieren Sie selbst zwischen 0 und 100% und übernehmen zusätzlich viele koordinative Aufgaben.
Es besteht die Perspektive, dass Sie als Expert/in auch zur/zum internen Trainer/in ausgebildet werden. Wenn dies nichts für Sie ist, existiert ein umfangreicher Bildungskatalog zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung.

Unser Kunde bietet ein attraktives Gehalt für diese Position ab EUR 3.500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung.
Benefits

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Eva Mittermair (+43 316 225 646 - 33), eva.mittermair@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Projektleitende/r Konstrukteur/in für den Sondermaschinenbau

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden