Jobdetails

Titel

Leitung Rechnungswesen (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen UNIQUECONNEXXXION Consulting OG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 63.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von UNIQUECONNEXXXION Consulting OG




LEITUNG

RECHNUNGSWESEN (W/M)

VOLLZEIT

Unser Kunde ist ein mittelständisches Unternehmen in Wien und internationaler Marktführer in seinem Segment der Einzel- und Kleinserienfertigung. Mit Starttermin Sept. suchen wir Sie als Leitung des Rechnungswesens (w/m). Das ist Ihre Chance!

aufgabenIhre Aufgaben.

  • Leitung Finanzen und Controlling
  • Aufbau Reporting & Controlling
  • Einführung einer Kostenträger-/Kostenstellenrechnung
  • Monats- und Jahresabschluss nach UGB
  • Erstellung von Business Plänen / Unternehmensplanung
  • Working Capital Management
  • Budgetierung, Analysen, Prognosen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung in allen kaufmännischen Belangen

 

profilIhr Profil.
  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (idealerweise WU)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorzugsweise in einem Produktionsunternehmen
  • Sehr gute Englisch- u. Excel-Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Personalverrechnung, Investitionsrechnung und Finanzierung
  • Teamplayer mit starker Hands-on Mentalität
  • Hohe Eigeninitiative und Flexibilität

VorteileIhre Vorteile.

  • Jahresbruttogehalt ab EUR 63.000,- je nach Qualifikation
    und Erfahrung mit Bereitschaft zur Überzahlung
  • Aktive Mitgestaltung der Prozesse und langfristige Perspektive in einem stabilen Traditionsbetrieb
  • Sehr gute öffentliche Anbindung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Referenz „UC1904-STA“ an jobs@uniqueconnexxxion.at.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da: Margit Grünling oder Evelyn Zezula Tel. 01/522 15 13 0

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leitung Rechnungswesen (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden