Jobdetails

Titel

Spezialist Prozessmanagement mit Schwerpunkt Prozessoptimierung (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Raiffeisen Bank International AG
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Sie sind offen für neue Ideen, legen Wert auf Gestaltungsspielraum und leben kulturelle Vielfalt? Sie wünschen sich gegenseitiges Vertrauen und Verantwortung? Sie würden gerne in einer Bank arbeiten, die seit über 125 Jahren wächst und als eine führende Kommerz- und Investmentbank in Österreich und Zentral- und Osteuropa (CEE) tätig ist? Dann sind Sie bei der Raiffeisen Bank International AG (RBI) genau richtig.

Spezialist Prozessmanagement mit Schwerpunkt Prozessoptimierung (m/w)

Die Hauptaufgabe der Organisationseinheit „Head Office (HO) Efficiency“ in der RBI liegt in der  Effizienz- und Effektivitätssteigerung durch ganzheitliches End-to-End Business Prozess Management / integriertes Organisationsdesign sowie in der Initiierung und Durchführung von konzernweiten Kosten- und Effizienzinitiativen.
 
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit im Team  „Efficiency Management“ bei der Etablierung, Weiterentwicklung und Optimierung von funktionsübergreifenden / end-to-end Prozessen in der Raiffeisen Bank International und deren Tochterunternehmen in Österreich.
  • Planung, Leitung und Durchführung von effizienzsteigernden Initiativen und Projekten
  • Aufbereiten von Entscheidungsgrundlagen /Business Cases für das Management
  • Aktive Mitwirkung bei /Leitung von unternehmensweiten Change Projekten
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen zum Thema Prozessmanagement

Ihre Qualifikation:
  • Erfahrung und Ausbildung im Bereich Prozess- und Projektmanagement
  • Produkt- und Prozess- Know-How bevorzugt im Bankensektor
  • Ausgeprägte Stärke in Analyse, Planung und Organisation
  • Starker Wille Veränderungen zu initiieren
  • Erfahrungen im Bereich Teamkoordination und – motivation
  • Ausgezeichnete Skills im Bereich soziale Kompetenz, Kommunikation  und Beziehungsmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auch auf Vorstandsebene.
  • „can do attitude“, ausgeprägte Hands-on Mentalität, Ergebnisorientierung und Qualitätsbewusstsein
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, CEE-Sprachen von Vorteil

Unser Angebot:
  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • EUR 60.000,- Jahresbrutto inkl. Überstunden – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

 
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Spezialist Prozessmanagement mit Schwerpunkt Prozessoptimierung (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden