Jobdetails

Titel

Head of HR-Services (f/m)

Dienstort Wien Unternehmen Polansky Personal Beratung
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 80.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Head of HR-Services (f/m)

Focus Payroll – Compensation & Benefits

Unser Mandant ist ein international agierendes Produktionsunternehmen, welches führende Industriekonzerne mit einem hochwertigen Sortiment global beliefert. Für die Unternehmensleitung in Wien wird ein Head of HR-Services gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung & Management der strategischen & operativen lokalen Payroll-Aktivitäten
  • Weiterentwicklung des gruppenweiten Vergütungs- & Performance-Management-Systems
  • Gestaltung von Group-Guidelines & Beschreibung der relevanten Strukturen und Prozesse
  • Weiterentwicklung der Compensation-Modelle & variablen Vergütungssysteme
  • Gruppenweites Projektmanagement sowie Steuerung der Zusammenarbeit mit
    externen Experten/innen
  • Ansprechpartner/in für das Management in arbeitsrechtlichen & Compliance-relevanten Themenstellungen
  • Mitarbeit in & Leitung von unterschiedlichsten lokalen & internationalen HR-Projekten
  • Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmer/innen-Vertretung & Verhandlung von Betriebs-
    vereinbarungen
  • Führung, Förderung & Entwicklung von ca. 12 Spezialisten/innen
  • Verantwortung für die Budget-Planung, KPIs & Reporting

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit relevanten Spezialisierungen sowie einschlägigen
    Weiterbildungen (Arbeitsrecht & Payroll)
  • mehrjährige Erfahrung mit Payroll, Arbeitsrecht, Vergütungssystemen, Performance-
    Management-Tools sowie mit HR-Projektmanagement idealerweise im Industrie-Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort & Schrift
  • Gestaltungsfreudig & organisationstalentiert
  • Strukturierte & systematische Arbeitsweise
  • Präziser, aktiver & effektiver Kommunikationsstil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Umsetzungsorientierter/e Teamplayer/in

Das Angebot:

  • Eine HR-Management-Rolle mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein weltoffenes Umfeld mit Hands-on-Mentalität
  • Ein Brutto-Jahresgehalt von mind. EUR 80.000,–, die kompetitive Entgeltgestaltung richtet sich nach den individuellen Qualifikationen und Berufserfahrungen.

Ihr nächster Schritt:

Sie sehen Ihre Zukunft in einer HR-Management-Verantwortung in einem
internationalen Unternehmen? Dann bewerben Sie sich bitte online oder unter
office@polansky-personal.com. Claudia Polansky freut sich auf den
persönlichen Termin mit Ihnen!

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Head of HR-Services (f/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden