Jobdetails

Titel

Trainees (m/w) Führungsnachwuchs Biopharmazie Wien

Dienstort Wien Unternehmen Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position Trainee Gehaltsangabe 34.300,00 € /brutto Jetzt bewerben

Grow with us!

Trainees (m/w) Führungsnachwuchs Biopharmazie Wien

Wien

Boehringer Ingelheim Top Employer Austria
Job-ID: 174165
Job Level: K.A.
Funktionsbereich: Biopharmazie
Arbeitszeit: Vollzeit

In der Praxis Erfahrung sammeln und Verantwortung übernehmen

Sie sind Masterabsolvent/in, PhD oder Young Professional mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausprägung und möchten Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in einem global agierenden Pharmaunternehmen einbringen und weiterentwickeln? Sie sind bereit, über Ihren Tellerrand hinaus zu sehen und erwarten mehr als nur Tagesgeschäft? Dann ergreifen Sie die Initiative und bewerben sich bis 30.04.2017 als Trainee bei Boehringer Ingelheim am Standort Wien.

Werden Sie Teil unserer Biopharmazie und Life Science Zukunft, indem Sie diese aktiv mitgestalten!

Ihre neue Stelle

  • Sie gewinnen einen umfassenden Einblick und erwerben erste Kompetenzen aus den unterschiedlichen Bereichen der Biopharmazie innerhalb eines zirka 36-monatigen Traineeprogramms
  • Sie bearbeiten selbstständig Projekte, wobei Sie unsere Strukturen und Prozesse kennenlernen und ein wertvolles Netzwerk aufbauen
  • Sie erarbeiten Präsentationen mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten für Management-Diskussionen
  • Ein Auslandseinsatz an unserem biopharmazeutischen Produktionsstandort in DE ist Teil Ihres Traineeprogramms
  • Über die gesamte Zeitdauer Ihres Traineeprogramms steht Ihnen ein Mentor aus dem Management zur Seite

Überzeugen Sie uns von Ihrer Leidenschaft, Ihrer Neugier, Ihrem Pionier- und Teamgeist und stellen Sie die Weichen für Ihre berufliche Zukunft in einem global agierenden Familienunternehmen. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Traineeprogramms besteht die Aussicht auf spannende Positionen in der Biopharmazie mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Für diese Position wird ein Traineegehalt geboten, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei € 34.300.- brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen, über die wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch informieren werden.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium oder PhD
  • Young Professional aus Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit maximal 2 Jahren Berufserfahrung
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch (written/spoken)
  • Befähigung und Bereitschaft, als Teil eines internationalen Teams projektorientiert zu arbeiten gepaart mit der Bereitschaft, sukzessive mehr Verantwortung zu übernehmen
  • Selbstständige, ressourcen- und ergebnisorientierte Arbeitsweise verbunden mit hohem Engagement und der Bereitschaft zu aufgeschlossenem Lernen
  • Ausgeprägte Kommunikationsskills im Rahmen der Fähigkeit Ihr Denken, Sagen und Tun in Übereinstimmung zu bringen und Erkenntnisse in Handlungen umzusetzen

Über uns

Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 145 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz sind die Forschung, Entwicklung, Produktion sowie das Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie die Tiergesundheit. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 14,8 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen 20,3 Prozent der Umsatzerlöse.

Für Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Traineeprogramm? Dann kontaktieren Sie bitte Frau Mag. Doris Staribacher telefonisch unter +43 1 801 05 5798. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir ausschließlich online unter Angabe der Job ID 174165 Trainee (m/w) entgegen nehmen. Bitte beachten Sie das Ende der Bewerbungsfrist am 30.4.2017! Weitere Informationen zu Boehringer Ingelheim RCV finden Sie unter www.boehringer-ingelheim.at.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Trainees (m/w) Führungsnachwuchs Biopharmazie Wien

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden