Jobdetails

Titel

Datenbank- & Business Intelligence Entwickler (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Verkehrsbüro Group
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 35.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von Verkehrsbüro Group




Die Verkehrsbüro Group ist als Österreichs führender Tourismuskonzert seit 100 Jahren erfolgreich tätig und beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Leisure Touristik (Freizeitreisen), Hotellerie und Business Touristik.
Sie wünschen sich ein Arbeitsumfeld in dem Sie sich langfristig weiterentwickeln können? Dann unterstützen Sie unser Team in der Konzernzentrale in Wien ab sofort und bewerben Sie sich als

Datenbank- & Business Intelligence Entwickler (m/w)

Ihr Job im Überblick

  • Innerhalb des 3-köpfigen Teams sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung der Datenbanken und DHWs sowie für das Berichtswesen zuständig.
  • Sie setzen Anforderungen aus den Fachabteilungen in standardisierte Lösungen um und erstellen im Bedarfsfall ad-hoc-Auswertungen für die Fachabteilungen.
  • Gemeinsam mit Ihren Kollegen sind Sie für die Analyse und Behebung eventueller Fehler im 3rd Level Support verantwortlich.
  • Die Wartung und Erstellung von Reports in SSRS gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Analyse von Daten mittels PowerPivot, PowerBI, R oder ähnlichen Mining Tools.

Ihr Profil zum Erfolg

  • Sie haben idealerweise  ein technisches Studium (TU, Fachhochschule) absolviert und besitzen solide MS SQL Server Kenntnisse.
  • Sie sind mit der Wartung und Erstellung von ETL Prozessen in SSIS und der Datenaufbereitung mittels SQL vertraut.
  • Hohes Service- und Qualitätsbewusstsein und lösungsorientiertes Arbeiten sind für Sie genauso selbstverständlich wie Ihre einwandfreien Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ihre Kenntnisse der Query-Optimierung sowie von C#, XML und JSON runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot an Sie:

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe bei Österreichs führendem Tourismuskonzern im Ausmaß von 38,5 Stunden pro Woche mit Gleitzeitvereinbarung.
  • Langjährige Zusammenarbeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsgebiet.
  • Mit unserem Gesundheits- und Sportprogramm unterstützen wir Sie um weiterhin fit für Job und Freizeit zu bleiben. Zusätzlich steht Ihnen für Ihre Gesundheit unser Betriebsarzt zu Verfügung.
  • Genießen Sie Ihren Urlaub in einem unserer Austria Trend Hotels und das zu attraktiven Mitarbeiterkonditionen.
  • Profitieren Sie von Benefits wie moderne Arbeitsplatzinfrastruktur und U-Bahn Nähe.
  • Ein gutes Betriebsklima ist uns wichtig und wird von uns gefördert.
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen die Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützen.
  • Bruttogehalt ab € 35.000 p.a., natürlich honorieren wir entsprechende Berufserfahrung und Qualifikationen extra und bieten dazu attraktive Gehaltsentwicklung entsprechend Ihrer Performance.
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Datenbank- & Business Intelligence Entwickler (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden