Jobdetails

Titel

Mitarbeiter im Bereich Anzeigenverrechnung (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Verlagsgruppe News GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 32.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von Verlagsgruppe News GmbH




Wir suchen

Mitarbeiter im Bereich
Anzeigenverrechnung (m/w)

Die VGN – Verlagsgruppe News – ist der führende Magazinverlag Österreichs. Mit einem einzigartigen Markenportfolioerreichen wir die Menschen in Österreich zu den zentralen Themen des Lebens in gedruckter und digitaler Form: Gesellschaft, Lifestyle, Business bis hin zu Freizeit, Geld und Karriere.

Ihre Aufgaben

  • Verrechnung der Werbeflächen der Magazine und Portale unseres Medienunternehmens
  • Bearbeitung von Auftragseingängen (Auftragserfassung, Kontrolle und Fakturierung)
  • Ablage und Archivierung
  • Erstellung von Umsatzstatistiken
  • Zusammenarbeit mit dem Anzeigenverkauf, Rechnungswesen und Controlling

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung (idealerweise aus der Medienbranche und Kenntnisse des Tools
    Verlagsmanager)
  • Mathematische Kenntnisse (Prozent- und Kostenrechnungen), allgemeine Zahlenaffinität und
    analytisches Denken
  • Gute Excel-Kenntnisse
  • Gewissenhafte Arbeitsweise

Wir bieten für diese Position – entsprechend Ihrer Erfahrung und Ihrer Qualifikation – ein Jahresgehalt von rund € 32.000,– brutto, Überzahlung möglich.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mit Foto) inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Verlagsgruppe News GmbH, Taborstraße 1-3, 1020 Wien,
z.Hd.: Frau Sibylle Wachter-Benedikt, BSc, E-Mail: jobs@vgn.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter im Bereich Anzeigenverrechnung (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden