Jobdetails

Titel

Mitarbeiter/Mitarbeiterin für die Gruppe „Statistische Analyse und ICAS“

Dienstort Wien Unternehmen Oesterreichische Nationalbank
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 38.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

JobKategorie:Professional
Kopfgrafik
Die Abteilung Statistik – Aufsicht, Modelle und Bonitätsanalysen (SAMBA) sucht ab 1. Mai 2017 befristet bis 31. August 2019 eine/n

Mitarbeiter/Mitarbeiterin für die Gruppe „Statistische Analyse und ICAS“

Referenzbezeichnung: 2241

Ihre Aufgaben

  • Statistische Analyse und Interpretation sämtlicher aufsichtsstatistischer Daten österreichischer Banken
  • Erstellung von aufsichts- und bilanzstatistischen Analysen in vernetzter Darstellung und auf Einzelebene
  • Verfassen von Berichten, Studien und Presseaussendungen zu diversen Analyseergebnissen
  • Beantwortung sämtlicher Ad-hoc-Fragestellungen zu aufsichtsstatistischen Daten inkl. der Durchführung von entsprechenden Auswertungen
  • Ansprechpartner für internationale und nationale methodologische Anfragen zu aufsichtsstatistischen Daten
  • Analysegetriebene Qualitätssicherung der aufsichtsstatistischen Daten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Gute Kenntnisse in Bank- und Finanzwirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse des aufsichtsrechtlichen Regelwerks
  • Sehr gute Kenntnisse des aufsichtsstatistischen Meldewesens, idealerweise Detailkenntnisse zu FINREP und COREP
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, idealerweise Erfahrung in der Analyse von Banken
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eloquente Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 38.000

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter/Mitarbeiterin für die Gruppe „Statistische Analyse und ICAS“

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden