Jobdetails

Titel

ProjektleiterIn für die Entwicklung und das Management von Betriebszonen

Dienstort Wien Unternehmen Wirtschaftsagentur Wien
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 52.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Der Auftrag der Wirtschaftsagentur Wien ist die Stärkung und Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Wien. Wir begleiten aktiv den wirtschaftlichen Strukturwandel und setzen Impulse. Unser vielfältiges Portfolio erstreckt sich von professioneller Beratung über die zielgerichtete Vergabe finanzieller Förderungen, die Bereitstellung und Erschließung geeigneter Grundstücke bis hin zum weltweiten Standortmarketing für den Wirtschaftsstandort Wien.

Mit unserer Abteilung „Immobilien“ sind wir u.a. für die Entwicklung von Betriebsansiedelungsgebieten und Baugrundstücken innerhalb Wiens verantwortlich. Wir agieren als kompetenter Ansprechpartner für Wiener Unternehmen und Akteure der Stadt Wien zum Wirtschaftsstandort und zu gewerblichen Immobilien.
 
Für unser Team suchen wir zur Verstärkung eine/n erfahrene/n

 

ProjektleiterIn für die Entwicklung und das Management von Betriebszonen(Jn 61712)

Raumplanung/Stadtentwicklung

Ihre Aufgaben:

  • Flächenmonitoring von Betriebszonen in Wien
  • Leitung von Quartiersmanagement-Projekten
  • Mitarbeit bei der Entwicklung einer wienweiten Standortdatenbank
  • Planung und Entwicklung von neuen Betriebsansiedlungsgebieten
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Nachnutzung von Betriebsstandorten
  • Aktive Vermarktung von Betriebsstandorten
  • Aufbereitung von Standort- und Bauplatzvorschlägen
  • Begleitung von Unternehmen bei Relocation Projekten
  • Mitwirkung bei Flächenwidmungsverfahren und städtebaulichen Verträgen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes jobrelevantes Studium zB Raumplanung
  • Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Standortentwicklung
  • Erfahrung im Management und der Entwicklung von Grundstücken und Betriebsobjekten
  • Mehrjährige Projektleitungserfahrung
  • Sehr gute Kenntnis der Wiener Stadtverwaltung
  • Sehr gute Kenntnis des gewerblichen Wiener Immobilienmarktes
  • Betriebswirtschaftliches Knowhow
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Repräsentatives Auftreten
  • Dialogfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Beratungs- und Problemlösungsfähigkeit
  • Selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen


Wenn Sie den Raum für die Wiener Wirtschaft gerne weiter entwickeln wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für diesen anspruchsvollen Job!
 
Für diese unbefristete Vollzeitstelle ist ein Bruttojahresgehalt ab € 52.000,-- vorgesehen. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich!



Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
ProjektleiterIn für die Entwicklung und das Management von Betriebszonen

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden