Jobdetails

Titel

TeamleiterIn - Kostenbeitragsverrechnung (17/03/KA)

Dienstort Wien 3., Landstraße Unternehmen Fonds Soziales Wien
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 40.130,86 € /brutto Jetzt bewerben


Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für die Abteilung Kostenbeitragsverrechnung unseres KundInnenservices, Guglgasse 7-9, 1030 Wien, suchen wir ab sofort eine/n

TeamleiterIn - Kostenbeitragsverrechnung (17/03/KA)
(40 Wochenstunden)

Der Bereich Kostenbeitragsverrechnung befindet sich derzeit in einer Neuausrichtung. Im Mittelpunkt steht die Erhöhung der Effizienz der Abläufe sowie der KundInnenorientierung. Wollen Sie als erfahrene Führungskraft diesen Veränderungsprozess aktiv mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig!

Was erwartet Sie:

  • Sie führen fachlich und disziplinär ein Team von 18 MitarbeiterInnen
  • Sie stellen sicher, dass Abteilungsziele und Vorgaben umgesetzt werden
  • Sie sorgen dafür, dass kundInnenorientierte, effiziente Strukturen und Arbeitsabläufe umgesetzt werden
  • Sie stellen sicher, dass die Vorgaben des Qualitätsmanagements eingehalten werden

Was erwarten wir:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Lehre, HASCH, HAK)
  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft, wobei Erfahrung in Changeprozessen von Vorteil ist
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie Interesse an komplexen Rechnungsvorgängen
  • Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Ausgeprägte mündliche sowie schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Die Bereitschaft, sich innerhalb kürzester Zeit relevantes Fachwissen in der Kostenbeitragsverrechnung inkl. rechtlicher Spezialkenntnisse (Bundespflegegeldgesetz, Wiener Sozialhilfegesetz etc.) anzueignen, ist für diese Position essentiell.

Was tun wir für Sie:

  • Wir sorgen dafür, dass Ihr Fach- und Führungswissen up to date bleibt
    (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm)
  • Wir organisieren eine intensive Einschulungsphase
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote
  • Wir stellen € 1,10 Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 40.130,86 - € 45.215,80 Jahresbrutto (40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Sie möchten mit uns die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

www.fsw.at/karriere

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
TeamleiterIn - Kostenbeitragsverrechnung (17/03/KA)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden