Jobdetails

Titel

Debitorenbuchhaltung und Lohnverrechnung (30h)

Dienstort Niederösterreich Unternehmen Otti & Partner
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 30.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Unser Kunde ist ein stabiles und etabliertes Unternehmen südlich von Wien. Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n und erfahrene/n Teilzeitmitarbeiter/in in der

Debitorenbuchhaltung und Lohnverrechnung (30h)
Ref.Nr.: 50155

Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für die gesamte Debitorenbuchhaltung
  • Mahnwesen inkl. Eintreibung
  • Stammdatenpflege und Prüfung der UID Nummer
  • Verbuchung der eingehenden Debitorenzahlungen
  • Ansprechperson für Rechtsanwalt und Behörden
  • Mitarbeit in der Lohnverrechnung (monatliche Lohnverrechnung, An- und Abmeldungen, Abwesenheitskontrolle, Kontenabstimmung etc.)

Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, Matura)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Debitorenbuchhalter/in und erste Berufserfahrung in der Personalverrechnung
  • Abgeschlossene Buchhaltungs- und Personalverrechnungsausbildung von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse, insb. Excel (Navision und BMD von Vorteil)
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft

Gehalt:

Jahresbrutto ab T-EUR 30

Nützen Sie die Möglichkeit für einen vertraulichen Erstkontakt bei einem unserer BeraterInnen oder bewerben Sie sich online, schriftlich oder via eMail.


Köllnerhofgasse 5/11
A-1010 Wien

Viktoria Duringer, BSc (WU)
Telefon: 01 5139436 36
E-Mail: duringer@otti.at

www.otti.at
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Debitorenbuchhaltung und Lohnverrechnung (30h)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden