Jobdetails

Titel

SozialberaterIn Betriebliche Sozialberatung - 1040

Dienstort Wien Unternehmen Caritas der Erzdiözese Wien
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.941,39 € /brutto Jetzt bewerben


SozialberaterIn Betriebliche Sozialberatung - 1040

30 Wochenstunden, befristet bis 31.12.2017, mit der Option auf Verlängerung

Region: Wien
Arbeitsbereich: Sozialberatung & Streetwork
Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
Wir suchen für die Betriebliche Sozialberatung im 4. Bezirk, Fachbereich Arbeit und Chance, ab Mai 2017 eine/n SozialberaterIn, befristet bis 31.12.2017, mit der Option auf Verlängerung.
Ihr Aufgabenbereich:
  • Bearbeitung von persönlichen Problemen der KlientInnen in den Bereichen Finanzen, Wohnen, Bildung, Recht, Familie und Kinder, physische und psychische Gesundheit, Integration, Probleme am Arbeitsplatz, etc.
  • Krisenprävention und Krisenintervention
  • Dokumentation des Betreuungsverlaufes
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Konzeptes
  • Vernetzung mit anderen Beratungseinrichtungen
Wir erwarten:
  • Abschluss der Sozialakademie bzw. der Fachhochschule für Soziale Arbeit und/oder Ausbildung als Coach und/oder PsychologIn
  • Berufserfahrung in der praktischen Sozialarbeit
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Serbisch-, Kroatisch-, Bosnisch- und/oder Türkischkenntnisse sind von Vorteil
  • Gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der aktuellen Beratungslandschaft in Wien
  • Bereitschaft zur mobilen Betreuung von KlientInnen
  • Gutes Auftreten und Präsentationsfähigkeit
  • Selbständiges und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit Datenbanken
Wir bieten:
  • Gehalt inklusive Zulagen je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 30 Wochenstunden € 1.941,39 bis € 2.223,47 brutto, zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 44,29 brutto pro Kind
  • Eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bewerbungsfrist: 30.03.2017
Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“, registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
Caritas der Erzdiözese Wien
Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder
www.caritas-jobs.at
Caritas Erzdiözese Wien
www.caritas-wien.at
externe_Stellenausschreibung
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
SozialberaterIn Betriebliche Sozialberatung - 1040

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden