Jobdetails

Titel

Mitarbeiter/in der Gruppe Treasury und Zahlungsverkehr „Erfassungskontrolle und Nostroreconciliation“

Dienstort Wien Unternehmen Oesterreichische Nationalbank
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 34.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

JobKategorie:Professional
Kopfgrafik
Die Abteilung Zentralbuchhaltung sucht ab sofort befristet bis 31.1.2018 eine/n

Mitarbeiter/in der Gruppe Treasury und Zahlungsverkehr „Erfassungskontrolle und Nostroreconciliation“

Referenzbezeichnung: 2251

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Tagesgeschäft und Unterstützung der Projektarbeit bei der Ausrollung in das Tagesgeschäft
  • Testfalldokumentation und -durchführung
  • Mitarbeit bei der Dokumentation von neuen Arbeitsabläufen
  • Mitarbeit in der Tagesgeschäftskontrolle, Sicherstellen der korrekten Datenerfassung von Finanztransaktionen durch Abstimmung der Systemeingabe mit den Ursprungsbelegen, (Wertpapiertransaktionen, geldmarktpolitischen Transaktionen, Geldhandels- und  Devisengeschäften)
  • Nostro-Reconciliation und Bestätigungsabgleich
  • Erstellung der Finanzreports nach derzeitiger Methode sowie Mitarbeit bei der Umsetzung des neuen Finanzreporting
  • Mitarbeit am Jahresabschluss

Ihr Profil

  • HAK-Matura oder entsprechende gleich- bzw. höherwertige Ausbildung
  • SAP Erfahrung (FI, BW) und SWIFT Kenntnisse wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Rechnungswesen sowie Kenntnisse in Buchhaltung und Bilanzierung
  • Erfahrung in der Abwicklung von Wertpapiertransaktionen wünschenswert
  • Gute Kenntnisse über die Finanzinstrumente einer Bank und deren Abbildung in der Buchhaltung
  • Erfahrung mit der Software „SimCorp Dimension“ von Vorteil
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS–Office–Produkte
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit in Spitzenzeiten
  • Offenheit gegenüber neuen Themenstellungen und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe soziale Kompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 34.000

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter/in der Gruppe Treasury und Zahlungsverkehr „Erfassungskontrolle und Nostroreconciliation“

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden