Jobdetails

Titel

Leiter (m/w) Integrated Management System and Continuous Improvement (253963MR)

Dienstort Wien Unternehmen Siemens AG Österreich
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 70.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Mit Innovationen für Energie- und Gesundheitsversorgung, urbane Infrastruktur und Industrie geben wir Antworten auf drängende Fragen unserer Zeit. Zur Unterstützung suchen wir kompetente und aufgeschlossene Menschen, die sich mit uns diesen Herausforderungen stellen – so wie alle Siemens Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Vielleicht auch wie Sie?

Leiter (m/w) Integrated Management System and Continuous Improvement (253963MR)

Die Siemens Geschäftseinheit Urban Transport mit Sitz in Wien vereint alle Aktivitäten zu schienengebundenen Fahrzeugen für den Personennahverkehr in Städten sowie das Geschäft mit Reisezugwagen. Kunden aus aller Welt finden in Urban Transport einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner, der effiziente, sichere und umweltfreundliche Fahrzeuge für die ständig wachsenden Herausforderungen der Mobilität bietet. Das Portfolio umfasst U-Bahnen, fahrerlose Peoplemover, Straßen- und Stadtbahnen sowie Elektrobus-Systeme für Städte und Reisezugwagen für den Intercity-Verkehr.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Leiter (m/w) Integrated Management System and Continuous Improvement bei Mobility Urban Transport in Wien.

Was sind meine Aufgaben?

  • Innerhalb der Abteilung Business Excellence and Quality Management führen und entwickeln Sie eine Gruppe von ca. 10 eigenen Mitarbeiter/innen
  • Daneben führen Sie fachlich QM-Experten innerhalb weiterer Fachabteilungen sowie an weiteren weltweiten UT-Standorten
  • Sie gestalten die Kernelemente des UT-weiten Verbesserungsprogrammes und verantworten den Programmfortschritt
  • Sie moderieren und koordinieren die notwendigen Veränderungen innerhalb UT
  • Sie verantworten Aktualität und Effektivität des BU-weiten Integrierten Management Systems, des Fehlerkostenmanagements, des Auditwesens, der Prozesslandschaft und des Regelwerkes
  • Mit Ihrer Gruppe unterstützen Sie die Organisation bei der Identifikation von Verbesserungspotentialen sowie bei Maßnahmenformulierung- und Umsetzung
  • Sie stellen eine dauerhafte Weiterentwicklung der Organisation im Hinblick auf Problemlösungskompetenz und kontinuierliche Verbesserung sicher
  • Sie präsentieren Ergebnisse regelmäßig auf Geschäftsleitungsebene und unterstützen begleitende Kommunikationstätigkeiten nach innen und außen

Was bringe ich mit?

  • Ausgezeichneter Hochschulabschluss im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige, internationale Berufserfahrung, Führungserfahrung
  • Branchenerfahrung (Bahnindustrie) oder vergleichbar komplexen technischen Produkten
  • Konzernerfahrung, Erfahrung mit Matrixorganisationen  bevorzugt
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement, schwerpunktmäßig kontinuierliche Verbesserung und Business Excellence
  • Erfahrung in der Umsetzung von umfassenden Unternehmensprogrammen gepaart mit ausgeprägter Problemlösungs- und Methodenkompetenz
  • Fähigkeit, komplexe Inhalte zu durchdringen, zu strukturieren und einer Lösung zuzuführen
  • Hohe Belastbarkeit und Zielorientierung
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeit sowie eine hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie internationale Flexibilität

Was muss ich noch wissen?

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist für diese Position ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 70.000,- vorgesehen (beinhaltet kollektivvertragliches Mindestgehalt).Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits sowie ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Job-ID: 253963-ST
Ort: Wien
Art der Anstellung: Vollzeit

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter (m/w) Integrated Management System and Continuous Improvement (253963MR)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden