Jobdetails

Titel

Internat. Prozessmanager / Lean- u Qualitätsmanagement (w/m)

Dienstort Oberösterreich Unternehmen Hill Webersdorfer
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 100.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Unser Auftraggeber ist als renommierter Industriekonzern einer der führenden Produktionsbetriebe in seiner Branche und entwickelt und produziert seine hochwertigen Produkte in der Großserienfertigung an mehreren nationalen und internationalen Standorten. Eine der wesentlichen Voraussetzungen für den nachhaltigen Markterfolg im Sinne der Technologie-/Kostenführerschaft bilden leistungsfähige Unternehmensprozesse auf internationalem Spitzenniveau sowie höchste Qualitätsanforderungen an seine Premium-Produkte.

Dies erfordert ausgereifte Managementfertigkeiten und bietet einer durchsetzungsstarken Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz die TOP-Karriere-Chance, federführend die nachhaltige Weiterentwicklung der Managementsysteme auf Konzernebene zu steuern:

Internat. Prozessmanager / Lean- und Qualitätsmanagement (w/m)
Industrie, Standort: Zentralraum OÖ, ab EUR 100.000,-

Neben Ihrer fundierten höheren techn. oder kfm. Ausbildung können Sie auf facheinschlägige Erfahrung im industriellen Produktionsumfeld (idealerweise mit Serienfertigungsbezug und eingebettet in ein internat. Konzernumfeld) verweisen. Dabei konnten Sie nachhaltig in den Bereichen Prozessmanagement, Lean oder Organisationsentwicklung in enger Schnittstelle zum Qualitätsmanagement gestalten. Gleichermaßen richten wir uns auch an Personen, die Prozessoptimierungen aus den Fachbereichen heraus gesteuert haben (wie z.B. Produktion, SCM, Qualitätsmanagement etc.) oder ihre Erfahrung aus einer produktions- und prozessnahen Unternehmensberatung einbringen. Ihre Anschlussfähigkeit zu den branchenrelevanten Normen setzen wir voraus (ISO 9001, idealerweise ISO 13485 bzw. FDA 21 CFR part 820).

Direkt dem CEO der Gruppe unterstellt, verantworten Sie auf Konzernebene die Weiterentwicklung der Managementsysteme aller Produktionsstandorte und stellen als aktiver Treiber die Steuerung und Effizienz der Gruppenprozesse und Kennzahlen sicher. Dabei führen Sie die jeweiligen QM-Verantwortlichen gruppenweit fachlich und steuern den Best-Practice Transfer im Sinne der konzernweiten Zusammenarbeit für die kontinuierliche Steigerung von Effektivität, Qualität sowie Wirtschaftlichkeit der Unternehmensprozesse.

Für diese spannende Aufgabe überzeugen Sie mit Ihrer ganzheitlichen, analytischen Denkweise sowie ausgeprägtem Verständnis für Unternehmensprozesse. Ihre Kommunikations- und Umsetzungsstärke sowie Sensibilität für unterschiedliche Kulturen machen Sie dabei erfolgreich. Sehr gute Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu internationalen Reisetätigkeit (ca. 30 %) setzen wir voraus. Dafür erwartet Sie eine herausragende Perspektive zur beruflichen Weiterentwicklung mit attraktiven Rahmenbedingungen ab EUR 100.000,- Jahresbruttogehalt (je nach Qualifikation und Erfahrung), Firmen-PKW etc.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann wenden Sie sich bitte per E-Mail unter Angabe der Kenn-Nr. 1113-ST.AT an HILL Webersdorfer. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

HILL Webersdorfer
office@hill-webersdorfer.at
www.hill-webersdorfer.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Internat. Prozessmanager / Lean- u Qualitätsmanagement (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden