Jobdetails

Titel

Immobilienverwalter/in

Dienstort Wien Unternehmen Brenner&Company
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt bewerben

 

Immobilienverwalter/in


Wohn- & Gewerbeimmobilien, U-Bahn Nähe


Unser Kunde ist ein renommiertes Immobilienunternehmen in verkehrsgünstiger Lage Wiens, das seinen Kunden umfassende Dienstleistungen rund um die Immobilie bietet. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Kundenbetreuung und Servicequalität gelegt. Zur Verstärkung der Immobilienverwaltung suchen wir Ihr Engagement und Ihre Fachkenntnisse.

In dieser herausfordernden Position betreuen Sie verschiedene großflächige, attraktive Immobilien (z.B. Gewerbe- und Wohnimmobilien, etc.) in kaufmännischer und administrativer Hinsicht. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Vertragsgestaltung und -optimierung sowie auf eine nachhaltig erfolgreiche Bewirtschaftung gelegt.

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung zumindest auf Maturaniveau und mehrjährige einschlägige Berufspraxis. Know-how in WEG und MRG, eine abgelegte Hausverwalterprüfung sowie buchhalterische Grundkenntnisse sind erforderlich. Zu Ihrem Qualifikationsprofil zählen weiters ausgezeichnete MS-Office- und Englisch-Kenntnisse sowie Benutzerpraxis mit einer Immobilienverwaltungssoftware. Persönlich zeichnen Sie sich durch Kundenorientierung, kommunikative Stärke, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Engagement, zeitliche Flexibilität und Teamfähigkeit aus.

Der Gehaltsrahmen orientiert sich an der Wertigkeit der Position und Ihrer Qualifikation und liegt über dem relevanten KV. Sie möchten Top-Immobilien verwalten? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an Mag. Michael Ludwig per E-Mail mlu@brennercompany.eu unter der KennNr. 215-17-ST.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Immobilienverwalter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden