Jobdetails

Titel

HR Service Administrator (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 33.509,28 € /brutto Jetzt bewerben

Grow with us!

HR Service Administrator (m/w)

Wien

Boehringer Ingelheim Top Employer Austria
Job-ID: 172193
Job Level: K.A.
Funktionsbereich: Personal
Arbeitszeit: Vollzeit

In Ihrer Funktion als HR Service Administrator sind Sie eingebettet im Team „Arbeitsrecht und Site Services" und unterstützen das Team bei einer Vielzahl von administrativen Themen wie Arbeitskräfteüberlassung, Personenversicherungen, Betriebsgastronomie etc.

Ihre neue Stelle

Persönliche Assistenz der Gruppenleitung sowie Unterstützung des Teams Arbeitsrecht und Site Services in sämtlichen administrativen Belangen:
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache sowie Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Protokollführung
  • Strukturierte Ablageorganisation
  • Formale Aufbereitung von Verträgen, Richtlinien und Präsentationen
  • Pflege diverser Datenbanken sowie Bestellungsmanagement in SAP (SRM) und Bestätigung der Wareneingänge
Unterstützung Arbeitskräfteüberlassung:
  • Hinsichtlich Administration
  • Rechnungskontrolle der externen Partner und Kontierung im elektronischen Workflow
Unterstützung Versicherungs-Management:
  • Administration und Koordination diverser Aufgaben bzgl. Kollektivunfallversicherungen, Gruppenkrankenversicherung und Gruppenlebensversicherungen (z.B. Versicherungszusagen, Stichtagsmeldungen, monatliche Prämienweiterverrechnung, etc.)
Unterstützung Travel Management:
  • Schnittstelle zu externen Partnern (Reisebüro, Abrechnungsstelle)
  • Erstellung von Auswertungen, Postbearbeitung, Rechnungskontrolle, Archivierung etc.
Unterstützung Betriebsgastronomie:
  • Hinsichtlich Administration und Kommunikation

Bitte beachten Sie, dass die Anstellung über einen unserer externen Partner erfolgt. Die Beschäftigung findet ausschließlich bei Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG in Wien statt.

Wir bieten Ihnen für diese Position ein interessantes Gehaltspackage, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei € 33.509,28 brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt, wobei eine Überzahlung möglich ist. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen, über die wir Sie auch gerne im persönlichen Gespräch informieren.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA, Uni/FH)
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Office Management
  • Zahlenaffinität, Kenntnisse in Buchhaltung/ Kostenrechnung von Vorteil
  • Eigenständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie Diskretion
  • Ausgezeichneter und routinierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Ausgeprägter Teamplayer mit verbindlichem Auftreten und Lernwillen
  • Kommunikations - und organisationsstarke Persönlichkeit
  • Freude am respektvollen Umgang mit Menschen

Über uns

Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 145 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz sind die Forschung, Entwicklung, Produktion sowie das Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie die Tiergesundheit. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 14,8 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen 20,3 Prozent der Umsatzerlöse.

Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.

Kontakt

Ihre Unterlagen werden von unserem Recruiting Team und den Fachbereichsverantwortlichen gesichtet. Aus diesem Grund haben wir keine/n konkrete/n AnsprechpartnerIn genannt und bitten Sie, Ihre Bewerbung allgemein an uns zu adressieren.
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
HR Service Administrator (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden