Jobdetails

Titel

Projekttechniker / Software-Ingenieur (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.500,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

Projekttechniker / Software-Ingenieur (m/w)

(Jn 38260) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde bietet Prozess- und Fertigungsautomation für Unternehmen aus Chemie, Petrochemie, Öl & Gas sowie Pharmaindustrie. Zur Abwicklung von Projekten im Raum Wien suchen wir Ihre Unterstützung.

Ihre zukünftige Rolle
  • Projektierung von Automationslösungen für industrielle Prozess- und Fertigungsanlagen
  • Erstellung von Anlagenkonzepten und Pflichtenheften (Hardware- und Software-Design Sezifikationen)
  • Entwicklung kundenspezifischer Software-Design Applikationen
  • Schaffung der HMI-Schnittstelle in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • FAT und Anlageninbetriebnahme beim Kunden
Sie bieten
  • Fundierte technische Ausbildung (FH/HTL) in der Elektro-, Automatisierungstechnik oder Informatik
  • Berufserfahrung in der Anlagenprojektierung mit Siemens PCS7 und Step7
  • Eigenverantwortliche, analytische und selbstständige Arbeitsweise
  • Kunden- und Serviceorientierung
Das Besondere an dieser Position
ist eine herausfordernde Tätigkeit und sehr gute Entwicklungsperspektiven in einem wertschätzenden Umfeld.
Benefits
Gehaltsspanne
2500
4200
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2500 und EUR 4200 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Bettina Palan (), bettina.palan@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Projekttechniker / Software-Ingenieur (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden