Jobdetails

Titel

Fachexperte/in Alternative Finanzierungsformen

Dienstort Salzburg Unternehmen Raiffeisenverband Salzburg eGen
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.191,20 € /brutto Jetzt bewerben


Fachexperte/in Alternative Finanzierungsformen

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Beurteilung von Beteiligungsengagements
  • Laufende Betreuung und Reporting der Beteiligungsengagements
  • Angebotserstellung und Abwicklung von Leasingfällen
  • Aufbereitung Entscheidungsgrundlagen für Kompetenzträger

Die Voraussetzungen:

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Steuerrecht
  • Idealerweise einschlägige Erfahrung im Beteiligungsmanagement bzw. in einer
  • Steuer-/Wirtschaftsprüfungskanzlei oder im Leasinggeschäft
  • Selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und hohe soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit leistungorientierter Vergütung
  • Die Sicherheit eines der größten Unternehmen im Bundesland Salzburg
  • Ein äußerst gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen modernen Arbeitsplatz

Wir wenden uns an dynamische, einsatzbereite Personen, die selbständige Arbeit in einem
leistungsorientierten Team schätzen.

Kollektivvertragliches Mindestentgelt gem. §9/2 GlBG: Raiffeisenbankengruppe Österreich, Gruppe D EUR 2.191,20. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Bewerben Sie sich online oder schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Fachexperte/in Alternative Finanzierungsformen

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden