Jobdetails

Titel

Junior SV-IT ProzessmanagerIn / IT-Kosten- und Projektcontrolling (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen ITSV GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 2.332,00 € /brutto Jetzt bewerben


Ihr Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg:

JUNIOR SV-IT PROZESSMANAGER (W/M)
[IT-KOSTEN- UND PROJEKTCONTROLLING]

In Wien:

DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

  • Ihr Arbeitsumfeld besteht aus einer Vielzahl von Software-Entwicklungs-/Organisations- und Rechenzentrumsprojekten mit der gemeinsamen Zielsetzung, die IT der Sozialversicherung zu optimieren.
  • Die Projekte sind durch hohe Komplexität und eine Vielzahl von inhaltlichen und zeitlichen Abhängigkeiten sowie verschiedene Rechtsträger gekennzeichnet.
  • Unser Team SV-IT Governance gewährleistet neben einem SV-weiten Berichtswesen dieser Projekte sowie bestehender Produkte auch ein zentrales IT-Kostencontrolling und bereitet Status- und Entscheidungs-unterlagen für übergeordnete Gremien (Direktionsebene, C-Level) auf.

ZU IHREN AUFGABEN ZÄHLEN:

  • Informationsgewinnung, Aufbereitung und Darstellung der SV-IT-Kosten/-Budgets sowie Durchführung eines quartalsweisen Kostencontrollings
  • Ableiten von Handlungsoptionen aus dem periodischen Berichtswesen, insbesondere auf Basis von IT-Finanzkennzahlen
  • Kontinuierliche Verbesserung, Weiterentwicklung und Automatisierung des SV-weiten IT-Kostencontrolling-Prozesses
  • Mitwirkung beim Aufbau und der Einführung eines unternehmensweiten Projektberichtswesens und -controllings im Rahmen des Projektportfolios nach PMA-Standards
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Projektevaluierungen inkl. des Prozesses

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium oder FH mit Schwerpunkten der Betriebswirtschaft, Wirtschafsinformatik bzw. eines verwandten Fachs oder gleichwertige durch Erfahrung erworbene Fähigkeiten
  • Erfahrung im Bereich Budget- und Kostencontrolling
  • Grundkenntnisse im Prozessmanagement und Projektmanagement (PMA-Zertifizierung von Vorteil)
  • Eine ausgeprägte Zahlenaffinität sowie großes Interesse für das analytische Arbeiten mit Daten
  • Sehr gute konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fundierte Kenntnisse der Microsoft Office Produkte, insbesondere MS Excel, MS Word und MS Access

IHRE PERSPEKTIVEN:

  • Ansprechende Tätigkeiten im IT-Kosten- und Projektcontrolling großen Maßstabs
  • Sehr gutes Klima in einem fachlich ausgezeichneten und motivierten Team
  • Faire Work-Life Balance (z.B. Homeoffice-Möglichkeit)

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job. Neben der Sicherheit als Arbeitgeber im Rahmen der österreichischen Sozialversicherung erwarten Sie flexible Rahmenbedingungen, die Ihre individuelle Leistung honorieren..

Sollten Sie Interesse an diesem zukunftsorientierten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung per E-Mail an karriere@itsv.at.

Kollektivvertragliches Mindestgehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 h/ Tätigkeitsfamilie

Spezielle Tätigkeiten 1:
Mindestgehalt Einstiegstufe Euro 2.332,- bis Erfahrungsstufe Euro 3.199,- Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung besteht.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Mag. Bettina Gerstl
Personalentwicklerin
karriere@itsv.at

ITSV GmbH
1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Junior SV-IT ProzessmanagerIn / IT-Kosten- und Projektcontrolling (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden