Jobdetails

Titel

Spezialisten/in Bill Management

Dienstort Maria Enzersdorf Unternehmen EVN AG
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.500,00 € /brutto Jetzt bewerben


Die EVN versorgt jeden Tag 3,7 Millionen Menschen mit Energie und mehr als 14 Millionen Menschen mit Umweltdienstleistungen. Wir sind ein internationales Unternehmen mit Sitz in Niederösterreich. Alle unsere Geschäftstätigkeiten stehen im Zeichen von Versorgungssicherheit und ökologischer Verantwortung. Für unsere Abteilung Kundenverrechnung suchen wir eine/n

Spezialisten/in Bill Management
hohe IT-Affinität

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Kundenabrechnung/Fakturierung
  • Monitoring des Datenaustauschs mit Kunden und Marktpartnern
  • Datenbereitstellung und -pflege für die Abrechnung
  • Konzeption von neuen Anforderungen (Change Requests und Projekte)
  • Implementierung, Testung und Freigabe neu entwickelter Tarife, Workflows und Updates sowie Training und Support der Anwender

Ihre Qualifikation

  • Maturaniveau mit Erfahrung oder FH/UNI
    mit technischen Schwerpunkt
  • Erfahrung mit SAP-Anwendungen
  • Erfahrung mit Abrechnungssystemen
  • IT-Affinität
  • Teamfähigkeit

Wir bieten ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 3.500,00. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung auch mehr. Sie arbeiten gerne in einem IT-orientierten Umfeld, haben eine lösungsorientierte Denkweise und möchten sich fachlich und persönlich weiterentwickeln?

Sie wollen sich aktiv in unserem Unternehmen einbringen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung – am besten gleich per E-Mail - an unsere Beraterin, Frau Mag. Susanna Pawlowsky (s.pawlowsky@pendlpiswanger.at), Code "78.773".

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Spezialisten/in Bill Management

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden