Jobdetails

Titel

Technischer Projektleiter (m/w)

Dienstort Fürstenfeld / Steiermark Unternehmen Mercuri Urval GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 63.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Finden Sie Ihren neuen Job

Technischer Projektleiter (m/w)

mit attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten

Erhaltung & Weiterentwicklung hochwertiger Anlagen und Prozesse im Fokus

 

  • Sie sind für die Führung Ihres Teams in der Technik zuständig und arbeiten dabei eng mit Ihren Kollegen in der Produktion, im Einkauf, Qualitätssicherung und im Controlling zusammen.

  • In Ihrer Funktion leiten Sie technische Projekte und stellen dabei die Umsetzung gemäß Projektplan sicher. Zur Gewährleistung der laufenden Weiterentwicklung der Organisation identifizieren Sie Verbesserungsmöglichkeiten und implementieren Optimierungsvorschläge.

  • Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie für die Einhaltung und Umsetzung der Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften und verantworten die Durchführung behördlicher Verfahren, Genehmigungen und Regularien.

  • Die Koordination von Schnittstellenaufgaben gehört zu Ihrem Tätigkeitsbereich wie auch die Erstellung von abteilungsspezifischen Berichten.

  • Sie erstellen Budgets, stehen Ihren Kollegen dabei beratend zur Verfügung und berichten an die Bereichsleitung.

 

 

Fundiertes technisches Verständnis und Freude an der Teamarbeit

 

  • Sie haben eine höhere technische Ausbildung abgeschlossen (bevorzugt im Bereich Maschinenbau/-Automatisierungstechnik) und verfügen über Erfahrung im industriellen technischen Bereich.

  • In Ihrer bisherigen Berufslaufbahn haben Sie zumindest 3 Jahre Erfahrung im technischen Projektmanagement gesammelt. Dabei konnten Sie Ihre Team- und Konfliktfähigkeit sowie Ihr lösungsorientiertes, strukturiertes Arbeiten bereits erfolgreich unter Beweis stellen.

  • Mit Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrem offenen, gewissenhaften Charakter verstehen Sie es, das Vertrauen interner und externer Schnittstellen zu gewinnen und langfristig erfolgreiche Geschäftsbeziehung zu entwickeln.

  • Sie haben Freude daran, eine verantwortungsvolle Rolle zu übernehmen, in der Sie gemeinsam mit Ihrem Team und Ihren Kollegen maßgeblich zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen können.

  • Sehr gute Englisch- und IT-Kenntnisse (MS-Office, idealerweise auch Erfahrung mit ERP-Systemen) sowie Reisebereitschaft vor allem innerhalb Europas runden Ihr Profil ab.

 

 

Das attraktive Angebot

 

  • Sie werden Teil eines solide aufgestellten, international agierenden Produktionsunternehmens, in dem Sie dank der flachen Hierarchien und schlanken Organisationsstruktur die Ergebnisse Ihrer Tätigkeit unmittelbar erleben.

  • Sie profitieren von einem verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Aufgabengebiet, das Ihnen ermöglicht, sich laufend fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

  • Es erwartet Sie ein Organisationsumfeld, in dem offene Kommunikation und Team-Arbeit wesentliche Säulen der Unternehmenskultur sind.

  • Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven Gehaltspaket honoriert. Dieses besteht aus einem Jahresbruttogehalt von zumindest € 50.000,-. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überbezahlung.

  • Die sozialen Leistungen des Unternehmens sowie die hohe Lebensqualität am Produktionsstandort in der Steiermark runden das attraktive Angebot ab.

 

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nützen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mag.(FH) Monika Weiss sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 50 65 5-25 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

 

 


Unternehmen
Altesse Zigarettenhüllenerzeugung und Papierverarbeitung GmbH

Stellenbezeichnung
Technischer Projektleiter (m/w)

Standort
Fürstenfeld / Steiermark

Referenz-Nummer
AT-00726

Die Altesse Zigarettenhüllenerzeugungs- und Papierverarbeitung ist ein finanziell sehr solide aufgestelltes, international agierendes Unternehmen. Als 100%ige Tochter der Republic Technologies Gruppe (Hauptsitz in Frankreich) werden in Fürstenfeld pro Jahr mehrere Milliarden Filter und Hülsen produziert. Die schlank aufgestellte Organisation mit aktuell 210 Mitarbeitern ermöglicht ein flexibles Agieren am Markt.


Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Technischer Projektleiter (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden