Jobdetails

Titel

IT Revisor (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen Bundesrechenzentrum GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 60.058,00 € /brutto Jetzt bewerben


IT Revisor (w/m)

Ref. 1231

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Aufgaben:
  • Selbstständige Vorbereitung und Durchführung von IT-Prüfungen und Beratungen, auch bei Schwesterunternehmen, insbesondere betreffend SAP sowie im Bereich der ordnungsgemäßen Entwicklung und Betriebsführung von IT-Services
  • Mitwirkung bei Prüfungen betreffend Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Ordnungsmäßigkeit
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung des Audit Universe und Ableitung eines risikobasierten   Jahresprüfplanes
  • Selbstständiges Erstellen von Prüfungsberichten, Durchführen von Nachprüfungen und Begleitung von Follow Up Maßnahmen
  • Beurteilung von Effizienz und Effektivität bei IT-Services bezüglich Kontrollen, Funktionstrennungen und Prozessabläufen - in Anlehnung an die aktuellen ITIL und COBIT Frameworks 
Qualifikationen:
  • Abgeschlossene universitäre technische Ausbildung (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Ähnliches)
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und Prüferfahrung insbesondere im SAP-Umfeld und bei der Prüfung von IT-Projekten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der IT Revision eines größeren Unternehmens oder mehrjährige Berufserfahrung in der IT Revision bei einem Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsunternehmen
  • Erfahrung im Umgang mit Audit-Software (Arbutus, ACL oder Idea)
  • Vertiefende Kenntnisse bei den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Analytische, strukturierte Arbeitsweise und Interesse an Prozessabläufen der Service-Entwicklung sowie Service-Bereitstellung
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen 

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 60.058,74. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt. 

Als modernes IT-Unternehmen arbeiten wir automationsunterstützt und papierlos. Wir ersuchen Sie daher, sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular zu bewerben.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Mag.a Gudrun Klingspiegl (Telefon: 01/71123-882148).

Bundesrechenzentrum GmbH
Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT Revisor (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden